Comfort Food: Kürbissuppe mit Kokosflocken

Es wird Herbst und da stand mir der Sinn nach COMFORT FOOD. Für uns hieß das gestern Abend eine schöne, heiße Suppe, nämlich

Kürbissuppe mit Kokosflocken

Kürbissuppe mit Kokosflocken

Das hat schön durchgewärmt.

Die Kürbiswürfel hatte ich noch eingefroren und das Rezept hat meine Rezeptdatenbank „ausgespuckt“. Man merkt, es ist Herbst, das Bild musste ich bei künstlicher Beleuchung machen.

Bei meinem Dipl.-Ing. habe ich eine Fotobox in Auftrag gegeben, z.Zt. arbeitet er an einer Zeichung nach diesem Modell (Edit 16.11.17 www.jyoseph.com/extras/archives/2006/02/diy_lightbox.php nicht mehr verfügbar)

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.3

Titel: Kürbissuppe mit Kokosflocken
Kategorien: Suppe, Exotisch, Vegetarisch
Menge: 4 Personen

500 Gramm Kürbiswürfel (netto gewogen)
1 klein. Zwiebel
1 Knoblauchzehe
3 Essl. Raps-Kernöl
40 Gramm Kokosflocken
400 ml Gemüsebrühe
125 ml Sahne
Salz
Ingwer
Curry
1 Teel. Zucker
65 Gramm Schmand

========================== AUF WUNSCH ==========================
Petersilienblättchen zum Garnieren

============================ QUELLE ============================
abgewandelt nach:
Vegetarisch fit! 10/2005
— Erfasst *RK* 19.10.2006 von
— Ulrike Westphal

1. Kürbis gut waschen, schälen und in Spalten schneiden, Kerne und
grobe Fasern herauslösen, Stielansatz entfernen. Kürbisfleisch mit
Schale grob würfeln, Zwiebel abziehen und fein hacken, Knoblauchzehe
abziehen und durchpressen.

2. Kürbis, Zwiebel und Knoblauch in heißem Öl ca. 10 Min. andünsten.
Kokosflocken und Gemüsebrühe zugeben und alles fein pürieren. Mit
Sahne aufgießen und mit Salz, Ingwer, Curry und Zucker würzen,
weitere 10 Min. köcheln lassen. Anschließend nochmals nachwürzen.
Mit einem Klecks cremig gerührtem Schmand und auf Wunsch mit
Petersilienblättchen garniert servieren.

Zubereitungszeit: ca. 35 Min.

=====

One thought on “Comfort Food: Kürbissuppe mit Kokosflocken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.