Blog-Event BBQ/Grill: Gegrillte Auberginen und Bananen

Blog-Event XIV: BBQ/Grill

BBQ-Grillmodell 003

Ralph hat das Thema für diesen Event ausgesucht und interessiert sich nicht nur für die eingereichten Rezepte, sondern auch für die verschiedenen Grillvarianten. Hier ist also unser Modell.

Ich selber bin nicht so die große Anhängerin gegrillten Fleisches oder Würstchen, deshalb habe ich mir für diesen Anlass “ Auberginen mit Joghurt und Minze“ und als Nachtisch „Bananen“ gegrillt.

Zunächst werden Auberginen in 1 cm dicke Scheiben geschnitten, von beiden Seiten hauchdünn mit Öl bepinselt und mit Salz und Pfeffer gewürzt. Die Auberginenscheiben werden von beiden Seiten gegrillt, bis sie anfangen, weich zu werden.

Aubergine-1 Aubergine-2

In der Zwischenzeit werden Joghurt, Zitronensaft und zerdrückte Knoblauchzehen verrührt und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Dazu ein paar Blätter Minze hacken und dann auf einem Teller anrichten:

Griddled aubergines with yoghurt & mint

Mit einem Strohmattenbrot dazu ein Hochgenuss!

Die gegrillte Banane als Abschluss bei uns geradezu ein Muss, nachdem wir die Zubereitung in der Sendung von Tim Mälzer gesehen haben. Man benötigt dazu Bananen und eine Mischung aus Honig und gehackten Nüssen. Die Bananen werden mit der Schale auf den Grill gelegt und wenn sie von allen Seiten schön schwarz ist und anfängt aufzuplatzen ist sie gar.

gegrillte Bananen 005 gegrillte Bananen 006

Die Schale der gegrillten Banane aufschneiden und die Honig-Nuss-Mischung darübergeben..

Gegrillte Auberginen und Bananen

Lecker!

===== Titelliste (2 Rezepte) =====

Gegrillte Auberginen mit Joghurt und Minze
Gegrillte Bananen – Mälzer

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.2

Titel: Gegrillte Auberginen mit Joghurt und Minze Button Englisch
Kategorien: Vorspeise, Beilage
Menge: 4 Portionen

4 klein. Auberginen, in 1 cm dicke Scheiben geschnitten
2 Essl. Olivenöl
150 Gramm Joghurt
1/2 Zitrone, der Saft
2 Zehen Knoblauch, zerdrückt
Minzblätter, grob gehackt

============================ QUELLE ============================
goodfood06_07

Good Food Magazine, July 2005, p.70
— Erfasst *RK* 02.07.2006 von
— Ulrike Westphal@Küchenlatein

1. Die Auberginenscheiben mit Olivenöl bestreichen, mit Salz und
Pfeffer würzen und in eine Schüssel geben. Den Grill bzw. die
Grillpfanne anheizen und die Auberginenscheiben von beiden Seiten
garen bis sie deutlich Farbe genommen haben. Auberginenscheiben auf
einerm Teller leicht abkühlen lassen.

2. Während die Auberginenscheiben grillen, den Joghurt mit dem
Zitronen saft, Knoblauch und Minze verrühren. Die Soße über die
gegrillten Auberginenscheiben träufeln und bei Zimmertemperatur
servieren.

=====

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.2

Titel: Gegrillte Bananen – Mälzer
Kategorien: VOX, Tim Mälzer, Dessert
Menge: 4-6 Portionen

6 Bananen
100 Gramm Gemischte Nüsse (z.B. Haselnuss, Walnuss,
— Pekannuss, Cashewkerne etc.)
4 Essl. Honig

============================ QUELLE ============================
Tim Mälzer bei Vox
Rezept vom 09.06.2004
— Erfasst *RK* 12.06.2004 von
— Ulrike Westphal@Küchenlatein

Die Bananen mit Schale auf den Grill legen und so lange rösten, bis
die Schale ganz dunkel (schwarz-braun) ist. Die Nussmischung grob
durchhacken und mit reichlich Honig gut vermengen. Die Schale der
gegrillten Bananen aufschneiden und mit der Honig-Nuss-Mischung
beträufeln.

» Beilage: Gegrillte Milchbrötchen

» Beilage: Kartoffel-Ziegenkäsespieße

» Beilage: Gebackene Pellkartoffeln

» Hauptspeise: Marinierte gegrillte Spareribs

» Salat:Spitzkohlsalatbr />

=====

3 thoughts on “Blog-Event BBQ/Grill: Gegrillte Auberginen und Bananen

  1. cioppino

    Sieht beides lecker aus :-)
    Bananen gegrillt kenne ich mittlerweile in mehreren Versionen, diese Variante werde ich sicherlich auch ausprobieren. Und Auberginen auf dem Grill ist ja geradezu klassisch !

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.