gebackene Bohnen mit Tomaten, Knoblauch und Würstchen

Becks & Posh fragen : Is English Food a Joke? Ich denke nicht. Bei meinem 1. Sprach-Aufenthalt in England im letzten Jahrtausend – da muss wohl jeder Schüler durch – gab es mittags Baked beans on toast. Ich mochte das sehr gerne und wie sich herausgestellt hat, meine jungen Herren mögen auch

gebackene Bohnen mit Tomaten, Knoblauch und Würstchen

gebackene Bohnen mit Tomaten, Knoblauch und Würstchen

Garzeit: Alles in allem ca. 12 h im Crockpot. Mehr Geschmack können Bohnen nicht haben.

gebackene Bohnen mit Tomaten, Knoblauch und Würstchen Button Englisch

Menge: 4 bis 6 Portionen

Zutaten:

GEBACKENE BOHNEN

  • 25 Gramm Butter
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gewürfelt
  • 100 Gramm Speck, geräuchert, gewürfelt
  • 700 Gramm Weiße Bohnen gegart, 1 Rezept Bohnen im Crockpot gegart
  • 2 1/2 Essl. Tomatenmark
  • 5 Teel. Zucker, braun
  • 3 Spritzer Tabascosauce
  • 100 ml Rotwein
  • 400 Gramm Pizzatomaten aus der Dose

ZUM SERVIEREN

  • Bratwürstchen
  • Toastbrot
  • Spiegelei

QUELLE

abgewandelt von Ulrike Westphal nach:
Lesley Waters from Ready Steady Cook

ZUBEREITUNG

  1. Die Butter erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Speck ca. 4 bis 5 Minuten dünsten und in einen 3,5 l Crockpot geben.
  2. Bohnen, Tomatenmark, Zucker, Tabasco und Rotwein hinzufügen und auf „low“ für 10-12 h oder auf „high“ für 5-6 h garen. Anmerkung Ulrike: Ich habe meine Bohnen 6 h auf high gegart.
  3. gebackene Bohnen auf Toast mit Spiegelei und Würstchen servieren.

Gesamtzeit: 6 Stunden 30 Minuten
Vorbereitungszeit:15 Minuten
Koch-/Backzeit: 6 Stunden „HIGH“

 
 

4 thoughts on “gebackene Bohnen mit Tomaten, Knoblauch und Würstchen

  1. Terroristin

    *schwelg*
    Mir läuft das Wasser im Mund zusammen! – Aber ißt man das nicht vorwiegend zum Frühstück? Also ich hab’s bis dato immer nur zum Frühstück bekommen. Nachdem dies Gericht ja nicht gerade gesund ist, „leisten“ wir es uns nur zu besonderen Anlässen … der nächste steht ja schon fast unmittelbar bevor: Ostersonntag! ;-) Vorfreude ist halt doch die schönste Freude *smile*

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
58 ⁄ 29 =