Gegrilltes Sommergemüse mit Bohnenmus

Als Schweinsbratenverweigerer** würde ich mich nicht bezeichnen, aber ich esse gerne vegetarisch und die Herren auch. Ich hatte noch Aubergine und Zucchini übrig, die unbedingt verbraucht werden mussten, da habe ich das zu

Gegrilltes Sommergemüse mit Bohnenmus

Gegrilltes Sommergemüse mit Bohnenmus

verarbeitet. Simpel und sehr lecker!

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Gegrilltes Sommergemüse mit Bohnenmus
Kategorien: Vegetarisch
Menge: 2 Portionen

Zutaten

1     Rote Paprikaschote, entkernt, geviertelt
1     Aubergine, der Länge nach aufgeschnitten
2     Zucchini, der Länge nach aufgeschnitten
2 Essl.   Olivenöl, Ulrike: Rapsöl
H BOHNENMUS
410 Gramm   Dose weiße Bohnen, gespült und abgetropft
1 Zehe   Knoblauch, fein gehackt
100 ml   Gemüsebrühe
1 Essl.   Korianderblätter, gehackt
      Zitronenspalten, zum Servieren

Quelle

  GoodFood Magazine, October 2008
  Erfasst *RK* 01.07.2009 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

1. Den Grill vorheizen. Das Gemüse auf dem Grillrost arrangieren und leicht einölen. Grillen, bis das Gemüse leicht gebräunt ist, umdrehen und die andere Seite einölen. Weitergrillen, bis das Gemüse weich ist.

2. Währenddessen die Bohnen in einem kleinen Topf mit dem Knoblauch und der Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Ohne Deckel etwa 10 Minuten köcheln lassen. Mit einem Kartoffelstampfer grob zerkleinert und nach Bedarf mehr Wasser oder Gemüsebrühe zufügen. Das Bohnenmus und das Gemüse auf Teller verteilen, mit dem restlichen Öl beträufeln und mit Pfeffer und Koriander garniert anrichten . Mit Zitronenspalten servieren.

=====

** http://www.buntcooking.com/?p=846 nicht mehr verfügbar

2 thoughts on “Gegrilltes Sommergemüse mit Bohnenmus

  1. Sivie (Gast)

    Das Bohnenmus hört sich gut an. Ich habe auch noch 2 Dosen, wofür auch immer gekauft, stehen und so mag Fräulein K. keine Bohnen. Kartoffelmus hingegen. Und Mus ist doch Mus oder?

    Antworten
  2. Buntköchin (Gast)

    Ich bin auch so ein vegetarischer Schweinsbratenliebhaber. Bevor ich die Qual der Wahl habe, nehme ich lieber von allem etwas. Gegrilltes Gemüse ist natürlich immer die Geschmackskrönung. Das finde ich auch superlecker,

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.