Gemüsepfanne mit Hanfkeimlingen

HanfkeimlingeBislang hatte ich ungeschälte Hanfsamen nur in diesem Brot verwendet. Nun wollte ich die Hanfsamen keimen lassen, was jedoch laut diesem Buch3-89533-272-0* nicht ganz unproblematisch sein sollte. Da Hanfsamen eine harte Schale besitzen, dauert es etwas länger, bis der Keimling die Schale durchdringt. Es wird empfohlen, ab dem 5. oder 6. Tag den Keimling von den Schalen zu trennen, da diese nach einiger Zeit etwas muffig riechen. Das ist eine arge Untertreibung, die Schalen stinken fürchterlich. Bei hat nur etwa die Hälfte der Samen nach 5 bis 6 Tagen gekeimt und das Entfernen der Schalen ist sehr mühsam. Wie schön, dass wir Kinder haben. Die Keimlinge wurden in der

Gemüsepfanne mit Hanfkeimlingen und Hanf-Bandnudeln

&Gemüsepfanne mit Hanfkeimlingen und Hanf-Bandnudeln

verarbeitet. Durch das Hanfmehl erhalten die Bandnudeln einen wunderbar leichten, nussigen Geschmack. Die Hanfkeimlinge schmecken wie Keimlinge, mild, aber nicht herausragend. In den Hanfsamen und dem daraus gewonnenen HanfmehlB01AT72RZO* ist übrigens kein Rauschmittel enthalten, wie man hier nachlesen kann.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Gemüsepfanne mit Hanfkeimlingen
Kategorien: Gemüse, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1     Gelbe Paprika
1     Rote Paprika
1 groß.   Zwiebel
1     Knoblauchzehe
100 Gramm   Karotten
1     Frühlingszwiebel
50 Gramm   Hanfsamen
500 Gramm   Passierte Tomaten

Quelle

3-89533-272-03-89533-272-0* Kochen und Backen mit Hanf3-89533-272-0*
ISBN 3-89533-272-0
  Erfasst *RK* 17.12.2007 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

Wichtig! Die Hanfsamen müssen ein paar Tage vorher im Keimgerät zum Keimen gebracht werden. Mindestens zweimal täglich bewässern. Dies dauert bei Hanf ca. 6-8 Tage, wegen der harten Schale. Nach dem Keimprozess die Sprossen gut abwaschen und grob von den Schalen trennen.

Gemüse waschen, putzen und in feine Streifen und Würfel schneiden. Zuerst die Zwiebeln und den Knoblauch anbraten, danach das restliche Gemüse dazugeben. Ca. 15 Min. andünsten und mit den passierten Tomaten ablöschen. Zuletzt die Sprossen unterheben. Zusammen mit Reis oder Hanfnudeln servieren. 26

=====

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Hanf-Pasta
Kategorien: Pasta
Menge: 4 Personen

Zutaten

270 Gramm   Weizenmehl
30 Gramm   Hanfmehl
3     Eier, Größe M
2 Essl.   Hanföl
1 Teel.   Salz

Quelle

3-89533-272-03-89533-272-0* Kochen und Backen mit Hanf3-89533-272-0*
ISBN 3-89533-272-0
  Erfasst *RK* 17.12.2007 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

Teigherstellung:

1. Mit dem Flachschläger der Küchenmaschine alle Zutaten auf Stufe 2 verkneten, bis sie krümelig werden. Dann noch 1 – 2 Minuten mit der Hand verkneten und in Klarsichtfolie einschlagen. Den Teig mindestens 2 Stunden, am besten über Nacht ruhen lassen.

2. Den Teig so lange durch die Walzen des Nudelaufsatzes drehen (Stufe 1) drehen, bis er glatt und geschmeidig ist. Den Teig dabei zwischendurch mit Mehl bestäuben.

=====

*=Affiliate-Link zu Amazon

4 thoughts on “Gemüsepfanne mit Hanfkeimlingen

  1. Hanfgaertner (Gast)

    Vorsicht beim Aufkeimen von Cannabis Samen
    Bei dem keimen der Hanfsamen wäre ich allerdings vorsichtig, das ist rechtlich eine Grauzone, auch bei Samen die keine THC haltigen Pflanzen hervorbringen können (Müsli-,Vogelfutter-,Reformhaus- cannabissamen) ist das Aufkeimen im Prinzip verboten. Bei einer potenziellen Hausdurchsuchung müsste man dann beweisen dass die Keimlinge nicht zum Anbau bestimmt waren.

    Antworten
  2. kulinaria katastrophalia (Gast)

    Solche Experimente sind doch immer wieder gut. Auf die Idee Hanf als Keimlinge zum Essen zu benutzen muss natürlich erst mal gekommen werden ;-) Die Geschmacksinformationen lässt die erst aufkeimende Neugier dann allerdings schnell verschwinden – obwohl Hanfgärtners Kommentar Lust auf Keimprozesse macht.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.