Kräuterwanderung in Mühlbach

Wir haben Wanderurlaub gemacht. Und zwar wie hier schon erwähnt, in der Mitte des Salzburger Landes in Mühlbach am Hochkönig

©Mitte von Salzburger Land

Um uns langsam an die Höhe anzupassen haben wir mit einer geführten Wanderung zum Thema Kräuter und Gewürze am Waldesrand angefangen. Am Ende des Aufstiegs gab es diese schöne Aussicht:

Kräuterwanderung in Mühlbach Aussicht 002

©Aussicht Kräuterwanderung 003
 
 
Wanderführerin Silvia erklärte die Wirkung vieler Kräuter am Wegesrand. Einige davon wanderten in die Tüte, um dann am Schluss der Wanderung in den Topfen (Quark) zu wandern. Der Kräutertopfen wurde dann auf frisch gebackenem Holzofenbrot verkostet. Zur Erinnerung gab es noch ein Faltblatt mit erprobten Rezepten und einen Kräuterlikör.

Einige der Kräuter habe ich in der Slideshow festgehalten. Das Labkraut wurde früher tatsächlich zum Käsen auf den Almen verwendet.
 
 
 

©Kräuterwanderung in Mühlbach 013

©Kräuterwanderung in Mühlbach 019

©Kräuterwanderung in Mühlbach 021

©Kräuterwanderung in Mühlbach 015

©Kräuterwanderung in Mühlbach 016

©Kräuterwanderung in Mühlbach 003

©Kräuterwanderung in Mühlbach 011

©Kräuterwanderung in Mühlbach 014

©Kräuterwanderung in Mühlbach 002

©Kräuterwanderung in Mühlbach 020

©Kräuterwanderung in Mühlbach 018

©Kräuterwanderung in Mühlbach 017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.