Zu Gast im Schlemmerparadies

Zu Gast im Schlemmerparadies ©Österreichische Spezialitäten Genächtigt haben wir beim „Dorfbäcker“, der auch gleichzeitig Konditor und Chocolatier ist. Empfangen wurden wir mit einem Guglhupf
und am Sonntag stand ein Brotkörbchen vor der Tür. ©Brötchenauswahl 002

Jeden Dienstag und Donnerstag wird morgens um 02:00 Uhr der Holzofen angefeuert …

©Holzofenbrot 007

damit es ab 11:00 desselben Tages aus diesem Ofen

©Holzofenbrot 003 ©Holzofenbrot 004

frisches Holzofenbrot gibt.

©Holzofenbrot ganz ©Holzofenbrot Anschnitt

Die Eltern haben ein Holzofenbrot von unseren Gastgebern als Reiseproviant geschenkt bekommen. Es handelt sich um ein sehr leckeres Sauerteigbrot, das sich sehr gut einige Tage frisch hält. Die Kinder bekamen eine „kleine“ Auswahl an handgeschöpften Schokoladen.

Die Bergkäseschokolade haben wir als erstes verkostet. Kein Vergleich mit der von Zotter. Hier schmeckt der Bergkäse deutlich hervor, der übrigens etliche Höhenmeter über der Bäckerei in der Sennerei Schweizerhütte hergestellt wird.

Hier noch weitere Produkte, die wir durchprobiert und für gut befunden haben.

©Brötchenauswahl Kornspitz ©Brötchenauswahl Bergspitz ©Brötchenauswahl Milchkipferl
Kornspitz Bergspitz Milchkipferl

©Österreichische Spezialitäten - Mohnrolle ©Österreichische Spezialitäten  Esterházyschnitte
Mohnrolle Esterházyschnitte

Also wer sich für diese Köstlichkeiten interessiert:

Bäckerei/Konditorei – Cafe/Confiserie Bauer
Dorf 2348
A-5505 Mühlbach am Hochkönig
Sennerei Schweizerhütte am
Berghotel Arthurhaus
A-5505 Mühlbach am Hochkönig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*