Picknick-Bento

Da unser Sommerurlaub noch auf sich Warten lässt, haben wir unsere Kinder nach Torgelow in die Sommerfrische gebracht.

In wirklich traumhafter Umgebung

06-07-14 Schloss Torgelow 06-07-14 002 Schloss Torgelow

können sich die Kinder sportlich betätigen, die Ferien genießen und auch aufrischen wie „Das Lernen lernen“ funktioniert.

Da für die Eltern kein Mittagessen vorgesehen war, haben wir die Kinder „abgeliefert“ und die Bentobox an diesem lauschigen Platz ausgepackt.

06-07-14 Picknick

und den

Cousoussalat mit zweierlei Bohnen

Cousoussalat mit zweierlei Bohnen 002

genossen.

Sehr lecker der Salat und sehr praktisch, diese Box.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.2

Titel: Couscoussalat mit zweierlei Bohnen
Kategorien: Salat
Menge: 2 Personen

50 Gramm Wachtelbohnen
200 ml Gemüsebrühe
100 Gramm Couscous
100 Gramm Grüne Bohnen
3/4 Salatgurke
1 Zwiebel
3 Essl. Olivenöl
50 ml Orangensaft
2 Essl. Balsamico bianco
1/2 Teel. Kreuzkümmel, gemahlen
1/4 Bund Petersilie

============================ QUELLE ============================
— Erfasst *RK* 14.07.2006 von
— Ulrike Westphal@Küchenlatein
1. Wachtelbohnen im Dampfdrucktopf mit Wasser bedecken und über Nacht darin aufquellen lassen. Am nächsten Tag zu Kochen bringen,
abschäumen und den Deckel verschließen. 15 Minuten kochen, 7 Minuten
abkühlen lassen, den Deckel öffnen und Bohnen abtropfen lassen.

2. Gemüsebrühe erhitzen, den Couscous einrühren und stehenlassen,
bis die Körnchen weich sind.

3. Die rünen Bohnen waschen und die Enden abknipsen. Die Bohnen quer
halbieren und in sprudelndem Salzwasser in etwa 8 Minuten kochen,
bis sie bissfest sind. In ein Sieb abgießen, kurz kalt abspülen und
abtropfen lassen.

4. Die Zwiebel pellen, halbieren und in Ringe schneiden. Die Ringe
in 2 EL Olivenöl bräunen lassen. Die Salatgurke vierteln, die Kerne
entfernen und in feine Würfel schneiden.

5. Orangensaft mit Essig, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel verrühren,
restliches Öl unterschlagen. Abgetropfte Bohnen (beide Sorten) mit
Gurken, Zwiebeln, Couscous und der Sauce mischen und abschmecken.
Nach Belieben Durchziehen lassen. Wenn nötig, nachwürzen. Petersilie
waschen, Trockenschütteln und die Blättchen fein hacken. Auf den
Salat streuen.

=====

2 thoughts on “Picknick-Bento

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.