Schokoladen-Orangen-Biscotti

Sohn 2 liebt Biscotti, Kekse und Cookies. Offensichtlich nicht nur er. Ständig muss die Keksdose nachgefüllt werden und angeblich hat keiner davon genommen.

Damit der Notstand ein Ende hat und ich auch etwas zum Espresso genießen kann, habe ich endlich die

Schokoladen-Orangen-Biscotti<

Schokoladen-Orangen-Biscotti

gebacken, die bei der ganzen Familie großen Anklang finden.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.3

Titel: Schokoladen-Orangen-Biscotti Button Englisch
Kategorien: Biscotti
Menge: 36 Stück, ca.

320 Gramm Weizenmehl Type 550
1 1/2 Teel. Backpulver
1/4 Teel. Salz
150 Gramm Zucker Korrektur am 28.01.2007
115 Gramm Butter, Raumtemperatur
2 Eier Größe L
2 Essl. Grand Marnier oder anderen Orangenlikör
1 Essl. Orangenschale, geriben
120 Gramm Walnüsse, gehackt, leicht
180 Gramm Zartbitterschokolade (70 % Kakaoanteil), gehackt

============================== QUELLE ==============================
Bon Appétit August 2003
//www.epicurious.com/recipes/recipe_views/views/108470
— Erfasst *RK* 14.02.2006 von
— Ulrike Westphal

1. Den Ofen auf 175 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier
auslegen.

2. In einer Schüssel, Mehl, Salz und Backpulver mischen.

3. In einer weiteren Schüssel Butter mit dem Zucker schaumig rühren,
danach, die Eier, den Orangelikör und die Orangenschalse zufügen.
Die Mehlmischung unterrühren, bis sich eine glatte Teigmasse
gebildet hat.

Schokolade und Nüsse unterrühren.

4. Den Teig in zwei Hälften teilen und auf einer leicht bemehlten
Arbeitsplatte zu zwei ca 36 cm langen Rollen formen, die etwas
kürzer als das Backblech sind.

5. Die Rollen für 25 bis 30 Minuten backen, oder bis sie leicht
golden erscheinen. Die Backzeit ist beendet, wenn sie sich bei einem
Fingerabdruck fest anfühlen. Das Backblech auf ein Gitter stellen
und mindesten 30 Minuten bzw. komplett auskühlen lassen.

6. Die Backofentemperatur auf 150 °C verringern. Jede Teigrolle
diagonal in 8 mm dicke Scheiben schneiden und aufrecht auf ein mit
Backpapier ausgelegtes Backblech stellen. Die Biscotti für weitere
15 oder 20 Minuten backen, bis sie trocken und leicht goldfarben
sind. Abkühlen lassen.

7. Die Biscotti können 1 Woche im voraus hergestellt und in einem
luftdicht schließenden Behälter aufbewahrt werden.

=====

4 thoughts on “Schokoladen-Orangen-Biscotti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.