Schottland kulinarisch III

Die letzte Station unserer Schottlandreise ist Pitlochry. Christine Hendry vom Oakbank B&B servierte uns das mit Abstand üppigste schottische Frühstück.

Schottisches Frühstück

Schottisches Frühstüc Scotsbreakfast

Zwei Spiegeleier, Haggis, Mushrooms, White Pudding, Sausages, Bacon and Tomatoes. Die Füllung der Würstchen und der „weiße Pudding“ sind optisch und geschmacklich undefinierbar. Der Höflichkeit halber habe ich probiert und mir für den Abreisetag das „britische“ Frühstück mit nur einem Ei bestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.