Weiße Bohnencremesuppe mit Kürbis und Rucola

Jenny von Jenny is baking ist in diesem Monat die Gastgeberin des Blog-Events Kür mit Biss im Kochtopf.

In meiner Kindheit gab es gefühlt IMMER – im Gegensatz zu Katjas – Kürbis und zwar glibbrig-weich, süß-sauer eingelegt. Ich habe lange gebraucht, um dieses „Trauma“ zu überwinden. Überwunden ist es, denn es gibt bei Küchenlatein inzwischen reichlich Rezepte mit Kürbis, sowohl süß als auch herzhaft.

Bei dem Rezept für

Weiße Bohnencremesuppe mit Kürbis und Rucola

Weiße Bohnencremesuppe mit Kürbis und Rucola (1)

ist die Kür der Kürbis, der der Suppe den Biss verleiht. Carnivore – wie der Inschennör – peppen diese Suppe noch mit Kochwurst auf, mir schmeckte die rein pflanzliche Suppe so wie im Rezept angegeben. Sie heizt nach einem ausgiebigen Herbstspaziergang bei doch schon kühlen Temperaturen schön ein.

Weiße Bohnencremesuppe mit Kürbis und Rucola

Menge: 2 Personen als Hauptspeise

Weiße Bohnencremesuppe mit Kürbis und Rucola (2)

Eine köstlich cremige Bohnensuppe, die mit einer Mischung aus Kürbiswürfeln und Rucola bestreut wird.

Zutaten:

  • 150 Gramm weiße Bohnen
  • 500 ml Haferdrink
  • 3 Essl. Rapsöl
  • 1 Essl. Zitronensaft
  • 150 Gramm Hokkaidokürbis, vorbereitet gewogen in Würfel von etwa 1 cm Kantenlänge
  • 40 Gramm Rucola, gewaschen, grob gehackt
  • 1 Zehe Knoblauch, geschält, fein gehackt
  • Salz

QUELLE

abgewandelt von Ulrike Westphal nach:
Biospitzenköchin Mayoori Buchhalter

ZUBEREITUNG

  1. Die Bohnen mit 500 ml Wasser circa 12 Stunden einweichen und dann circa 2 Stunden kochen, bis die Bohnen ganz weich sind. Das Wasser abgießen. Den Drink dazu gießen und mit dem StabmixerB000A7N4EW* gründlich pürieren. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken.
  2. Die Kürbiswürfel in dem Öl in einer Pfanne circa 10 Minuten braten, bis der Kürbis gar ist. Dabei einige Male umrühren. Den Knoblauch und den Rukola dazugeben, unterrühren und mit Salz abschmecken. Zum Servieren portionsweise auf die Suppe geben.

Gesamtzeit: 1,5 h ohne Einweichzeit
Vorbereitungszeit:5 Minuten
Koch-/Backzeit:1 Stunde

 
 
*=Affiliate-Link zu Amazon

Blog-Event CLVIII - Kür mit Biss (Einsendeschluss 15. November 2019)

2 thoughts on “Weiße Bohnencremesuppe mit Kürbis und Rucola

  1. Karin Anderson

    Hört sich gut an. Mein Mann würde, wie der inschennör, sicher eine Wursteinlage darin schätzen. Ich kannte Kürbis aus meiner Familie auch nur süßsauer eingelegt. Meine Omi machte jedes Jahr einen Riesenkürbis ein, und jedes erwachsene Kind erhielt ein Glas voll. Ich mochte ihn allerdings gern (meine Großmutter war ein tolle Köchin!)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.