Achtung Suchtgefahr: Bread Sticks – Pizza Hut Style

Sie hat das Rezept quasi aus dem Urlaub mitgebracht, wir mussten das noch unbedingt vor dem Urlaub ausprobieren:

Bread Sticks – Pizza Hut Style

Bread

Es stimmt, die bergen Suchtgefahr und das auch ohne Zusatz von Glutamat. Die Kinder würden jetzt gerne noch das Original testen …

Nachtrag 01.01.2014: Da die inzwischen erwachsenen jungen Herren das Rezept auf diesem Blog vermissen, habe ich das Rezept nachgetragen:

Bread Sticks – Pizza Hut Style

Menge:6 Portionen

©Bread Sticks - Pizza Hut Style mit Tomaten-Dip Collage

Diese Brotstangen passen gut zu Salaten oder Pastagerichten, dann natürlich ohne Dip..

Zutaten:

      PIZZATEIG
  • 275 ml Wasser
  • 15 Gramm Zucker
  • 10 Gramm Salz
  • 2 Essl. Olivenöl
  • 25 Gramm Maismehl
  • 450 Gramm Weizenmehl Type 550
  • 1 Pack. Trockenhefe entsprechend 25 Gramm Frischhefe
    • TOPPING
  • 2 Essl. Parmesan, feinst gerieben
  • 1 Teel. Knoblauchgranulat
  • 1 Teel. Knoblauchsalz
  • 1 Teel. Zwiebelgranulat
  • 1 Teel. Oregano, getrocknet
    • ZUM BESTREICHEN
  • 50 ml Olivenöl
    • DIP
  • 1 Pack. Passierte Tomaten (Tetra-Pak, 500 g)
  • 1 Essl. Italienische Kräuter, getrocknet
  • 1 Zehe Knoblauch, durchgepresst
  • Zucker, Salz, Pfeffer zum Abschmecken

QUELLE

abgewandelt nach:
www.food.com

ZUBEREITUNG

  1. Alle Zutaten für den Teig zu einem glatten, weichen Teig verkneten, zugedeckt in einer geölten Schüssel an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat (etwa eine Stunde).
  2. Währenddessen die Zutaten für das Topping vermischen, beiseite stellen. Zutaten für die Tomatensauce in einen Topf geben und eine Viertelstunde köcheln lassen, abschmecken und beiseite stellen.
  3. Pizza-Teig zusammen kneten und zu einem Rechteck ausrollen. Streifen von etwa 15 Zentimetern Länge und zwei Zentimetern Breite ausschneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Dick mit Olivenöl einstreichen und mit dem Topping bestreuen, 30 Minuten gehen lassen und währenddessen den Ofen auf 225 °C vorheizen.
  4. Pizza Sticks 12 bis 15 Minuten goldbraun backen und noch ganz heiß mit der lauwarmen Tomatensauce servieren.

Gesamtzeit: 2 Stunde
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten

3 thoughts on “Achtung Suchtgefahr: Bread Sticks – Pizza Hut Style

  1. Gabi (Gast)

    Wohin fahrt ihr denn? Die Pizza Huts in Europa haben das (so habe ich mir sagen lassen) nicht auf der Karte, nur die in den USA :-( Ansonsten freut es mich, dass euch die Breadsticks auch so gut geschmeckt haben!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.