Coffee-Kuchen im Glas

SHF # 11 – coffee habe ich zum Anlass genommen, meine Vorräte an Kuchen in Gläsern aufzufüllen, dieses Mal sollten es

Coffee-Kuchen im Glas

CoffeeCake_sm07      CoffeeCake_sm08

sein. Vielleicht bastele ich daraus noch etwas zum Kaffee.

Coffee-Kuchen im Glas

Menge: 4 Sturzgläser Gläser mit 1/4 l Inhalt

Zutaten:

  • 1 Ei
  • 135 Gramm Brauner Zucker
  • 90 ml Öl
  • 180 Gramm Buttermilch
  • 90 ml Espresso, kalt
  • 180 Gramm Mehl
  • 50 Gramm Haselnüsse; gemahlen
  • 50 Gramm Haselnüsse; gehackt
  • 25 Gramm Cappuccinopulver, 2 Portionsbeutel
  • 1 Teel. Backpulver
  • 1/2 Teel. Natron
  • Margarine und Semmelbrösel für die Gläser
  • 4 Sturzgläser mit 1/4 l Inhalt mit Deckel und Gummiringen

QUELLE

978-3774265295978-3774265295*

abgewandelt von Ulrike Westphal nach:
Kuchen im Glas. Bis zu 6 Monate frisch & saftig978-3774265295*
ISBN 3-7742-6529-1

ZUBEREITUNG

  1. Die Gummiringe in kaltem Wasser einweichen.
    CoffeeCake_sm01
  2. Die Gläser einfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen.
    CoffeeCake_sm02
  3. Den Backofen auf 175° (Umluft 160°) vorheizen.
  4. Das Ei und den Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig schlagen. Öl, Buttermilch und kalten Espresso nacheinander einrühren. Mehl, Haselnüsse, Cappuccinopulver, Backpulver und Natron mischen und kurz unterrühren.
  5. Den Teig in die Gläser füllen, die Gummiringe auflegen und die Gläser mit 3 Klammern verschließen. Beim Einfüllen unbedingt darauf achten, dass der Rand sauber bleibt.
    CoffeeCake_sm03      CoffeeCake_sm04
  6. Die so verschlossenen Gläser auf den Rost im Backofen stellen und die Kuchen bei 175° (Umluft 160°) 45, Ulrike: 30 Min. backen.
    CoffeeCake_sm05
  7. Die fertigen, gestürzten Kuchen können Sie mit Amarettini oder Sahne und Schoko- oder Kaffeeböhnchen verzieren.

Tipp: Die Kuchen im Glas können verschlossen an einem kühlen Ort ohne Bedenken mindestens sechs Monate aufbewahrt werden, ohne dass sie ihre Frische verlieren.

Gesamtzeit: 1 Stunde
Vorbereitungszeit:15 Minuten
Koch-/Backzeit: 30 Minuten

 
 
*=Affiliate-Link zu Amazon

7 thoughts on “Coffee-Kuchen im Glas

  1. Sabine

    Hallo Ulrike, ich habe noch eine Frage zur Backzeit, im Text steht 45 Min, und unten steht „Backzeit: 30 Min.“ Ich denke, 30 Min reichen oder?
    Danke und Gruß
    Sabine

    Antworten
    1. kuechenlatein Beitragsautor

      Das ist eigentlich essentiell für diesen Kuchen, denn die Alternative wäre, den Geschmack von 2 weiteren Tassen Espresso in den 90 ml Espresso unterzubringen. Es gibt aber Kleinpackungen von Cappucinopulver, die ich nur zum Backen kaufe und verwende.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
26 + 28 =