Damla Sakızı vs MA∑TIXA

Ich war auf der Suche nach Mastix, die Foodblogger-Gemeinde hat’s gelesen und geholfen.

Damla Sakızı vs MA∑TIXA

Dilek hat es aus der Türkei und Nicky ist in Griechenland darüber gestolpert. Und beide haben mir etwas geschickt. Vielen, vielen Dank dafür!

Alle drei türkischen Sorten Damla Sakızı unterscheiden sich nur in Größe und Reinheit. Die losen Stücke stammen aus dem Gewürzladen und die professioneller abgepackten Stücke aus dem Supermarkt. Das griechische MA∑TIXA sieht vorschriftsmäßig nach
Richtlinie 2000/13/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. März 2000 zur Angleichung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Etikettierung und Aufmachung von für den Endverbraucher bestimmten Lebensmitteln
gekennzeichnet aus.

Ich weiß nun gar nicht, welches Rezept ich nun zuerst ausprobieren soll:

Sakizli Muhallebi oder
Sibels mediterrane Küchlein oder
Rosewater, Cardamom and Gum Mastic Ice-cream

Ihr werdet es auf jeden Fall erfahren, wegen der geplanten Küchenrenovierung wird das aber noch ein wenig dauern. Noch einmal meinen Dank an Nicky und Dilek, dass ihr mir diese Experimente ermöglicht.

2 thoughts on “Damla Sakızı vs MA∑TIXA

  1. dilek (Gast)

    Nichts zu danken Ulrike. Bin mir sicher, dass du noch soviele andere Reezpte mit Mastix aus anderen Quellen ausprobieren wirst und ich ein Paar neue Rezepte kennen lernen werde:)
    Ich würde dir die als erstest wahrscheinlich die Küchlein wärmstens empfehlen!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.