Kasseler Brot

Die beste Schwiegermutter von allen versorgt uns häufig mit selbst angebautem Gemüse. Dafür gibt es im Austausch von mir selbst gebackenes Brot.
Heute habe ich die Kinder aus der „Sommerfrische“ von Oma wieder abgeholt und dafür Kasseler Brot gebacken. Leider ist die Krume nicht gleichmäßig geworden, aber dem Geschmack tut das keinen Abbruch.

Kasseler Brot

Das Rezept habe ich von Petras Brotkasten, aber davon abweichend habe ich 2 Brote geformt.

Übrigens hat John Wright dieses 60/40-Weizenmischbrot als englische Version nachgebacken.

P.S. Es gab frische grüne Bohnen, die verarbeite ich natürlich zu Salat!

One thought on “Kasseler Brot

  1. LadYkraCheR

    Sieht sehr lecker aus. Gute Idee für nen Blog, vor allem sehr +YUMMY+ =) Meine beste Mutter von allen versorgt uns auch immer gerne mit Köstlichkeiten, die kriegt dafür aber nur meinen Sohn zum Aufpassen und kein Brot von mir ;) Werd jedenfalls öfter mal bei dir vorbei schauen…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.