Kochbuch: Bohnen, Erbsen, Linsen & Co.

Das war klar, an diesem erst im April dieses Jahres erschienen Kochbuch konnte ich nicht vorbeigehen, da Thema des Blog-Events die Hülsenfrüchte sind.

Bild *

Schon die Rezepte auf dem Buchrücken wie Kaki-Linsen mit Safran, ägyptische Bohnensuppe, Kichererbsenküchle mit Johannisbeer-Chutney oder Polenta mit Salbei und roten Bohnen fand ich interessant.

Ein kleines kompaktes Buch ohne Schnörkel mit Warenkunde zu den einzelnen Hülsenfrüchten und jede Menge – zumindest für mich – interessanter Rezepte, eingeteilt in Salate, Suppen, Eintöpfe, Küchle & Co. Hauptgerichte, Beilagen, Aufstriche und Süßes.

Es können alle Rezepte vegan, d.h. tierisch-eiweißfrei zubereitet werden, wenn Butter oder Sahne durch entsprechende Produkte ersetzt werden.

Endlich ein Buch, das sich nur mit Hülsenfrüchten beschäftigt.

*=Affiliate-Link zu Amazon

One thought on “Kochbuch: Bohnen, Erbsen, Linsen & Co.

  1. Strandi (Gast)

    Hach, das freut mich für dich und mich! Bin nämlich schon ganz begierig darauf, ein Rezept durch dich nachzukochen. Das allerbeste an der Foodblog-Community ist ja -find ich- dass man eigentlich Zugang zu einer riesigen Zahl von Kochbüchern hat, ohne sie alle selbst zu besitzten!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.