Maltesische Kürbissuppe Soppa tal – quarħa ħamra

Der Inschennör und ich flogen ein paar Tage in die Sonne auf die maltesischen Inseln und besuchten zwei der drei bewohnten Inseln: Malta und Gozo.

©Felder auf Gozo

Gozo ist grüner als Malta, besitzt mehr landwirtschaftlich genutzte Flächen, aber angebaut wird unter anderem auch das, was in Deutschland angebaut wird: Kürbis, Zwiebeln und Kartoffeln,

©Zutaten Maltesische Kürbissuppe Soppa tal - quarħa ħamra

wenngleich der Kürbis bzw. Squash etwas anders aussieht als bei uns.

©Maltesische Squash bzw. Kürbissorten

Ich habe nachgefragt, aber was das genau ist, konnte mir keiner erklären. Ist ja auch egal, ich habe mir den Sommer zurückgeholt und mit einheimischen Zutaten, eine wohlschmeckende

Maltesische Kürbissuppe Soppa tal – quarħa ħamra

©Maltesische Kürbissuppe Soppa tal - quarħa ħamra

gekocht. Basilikum verleiht dieser herbstlichen Suppe etwas mediterranes Flair. Das Rezept stammt aus einem der drei Kochbücher, die ich mir als Reiseandenken eingepackt habe.

Maltesische Kürbissuppe Soppa tal – quarħa ħamra

Menge: 4 Portionen

©Maltesische Kürbissuppe Soppa tal - quarħa ħamra Collage

Eine überall auf den maltesischen Inseln beliebte Suppe. Sie schmeckt besonders gut mit frischem Basilikum und eine Garnitur von knusprigem Speck oder Pancetta verleiht der Suppe etwas Biss.

Zutaten:

  • 1,3 Ltr. Hühnerfond
  • 1 mittl. Zwiebel, etwa 110 Gramm
  • 25 ml Olivenöl
  • 500 Gramm Kürbisfleisch, in kleine Würfel geschnitten
  • 180 Gramm Kartoffeln, geschält, in Würfel geschnitten
  • 12 Basilikumblätter, in Streifen geschnitten, die eine Hälfte für die Suppe, die andere Hälfte zum Garnieren
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • 100 g Speck, geräuchert, gewürfelt und im eigenen Fett ausgelassen, optional

QUELLE

The Gozo Table 2

abgewandelt von Ulrike Westphal nach:
The Gozo Table 2
ISBN 978-0-9567185-8-7

ZUBEREITUNG

  1. In einem ausreichend großen Kochtopf die Zwiebel ohne Farbe anschwitzen.
  2. Alle Zutaten, bis auf das Basilikum und Speck zufügen und zum Kochen bringen. Nach Geschmack würzen und ca. 20 Minuten simmern lassen.
  3. Die Hälfte des Basilikums zufügen, die Suppe pürieren und abschmecken.
  4. Mit ausgelassenen Speckwürfeln und restlichem Basilikum servieren.

Gesamtzeit: 45 Minuten
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 25 Minuten

 
 
*=Affiliate-Link zu Amazon

One thought on “Maltesische Kürbissuppe Soppa tal – quarħa ħamra

  1. Pingback: Kusksu mit Dicken Bohnen - Kusksu Bil-Ful - kuechenlatein.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
30 × 9 =