Marshmallows selbstgemacht

Marshmallows selbstgemacht

Marshmallows selbstgemacht 014

Wer schon immer einmal wissen wollte, wie Marschmallows hergestellt werden, hier ist das Rezept:

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Marshmallows
Kategorien: Süssigkeit
Menge: 48 Stück

Zutaten

21 Gramm   Gelatine
180 ml   Wasser
400 Gramm   Zucker
220 Gramm   Heller Speisesirup*
120 ml   Wasser
1/4 Teel.   Salz
1 Essl.   Vanille-Extrakt
      Puderzucker
      Speisestärke

Quelle

  abgewandelt nach:
  www.cookingforengineers.com/recipe/106/Marshmallows
  Erfasst *RK* 12.04.2008 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

Eine 22,8 x 33 cm große Glasschüssel fetten und reichlich (!) mit einer Mischung aus Puderzucker und Speisestärke (1:1 Vol%)

Die (Blatt-)Gelatine 10 Minuten mit 120 ml Wasser in der Schüssel der Küchenmaschine einweichen. Die heiße Zuckerlösung lässt die Gelatine sofort schmelzen, deshalb ist ein erwärmen nicht nötig.

Zucker, Sirup und 60 ml Wasser 2 Minuten bei 120 °C kochen lassen.

Auf langsamer Stufe mit dem Flachschläger die heiße Zuckerlösung einrühren. Die Geschwindigkeit langsam auf die höchste Stufe erhöhen, dabei darauf achten, dass einem die heiße Zuckerlösung nicht aus der Schüssel spritzt.

So lange schlagen, bis sich das Volumen nicht mehr vergrößert.

In die vorbereitete Glasschüssel geben und mit der Puderzucker- Stärkemischung bestreuen. Mindestens 3 Stunden stehen lassen, am besten über Nacht.

Mit einem gut gefetteten und mit der Puderzucker-Stärkemischung bestreuten Pizzaschneider schneiden. Die Schnittkanten mit der Mischung bestreuen, bis die Marshmallows nicht mehr kleben.

Anmerkung Ulrike: Bei mir ließ sich die erstarrte Mischung nicht aus der Form stürzen, deshalb habe ich sie in der Form geschnitten.

=====

*=Affiliate-Link zu Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*