Nachgekocht: Süßer Spargelaufstrich

Schön war er, der Besuch bei meiner Namensvetterin. Wir beide trugen an diesem Brotback-Nachmittag sogar die gleiche Farbe, Foodies sind eben nicht nur was Essen betrifft seelenverwandt.

Rike hatte sich sogar daran erinnert, dass meine Herren nicht so auf Spargel stehen und mir zu Mittag genial leckeren

serviert. Die Kombination Ziegenkäse/Spargel hat mich überzeugt. Zunächst war ich skeptisch, als Rike mir ihre(n) Spargel-Konfitüre Aufstrich zum Probieren gab, aber mit Ziegenkäse auf frisch gebackenem Dinkelbrot eine höchst gelungene Kombination. Grund für mich,

Süßer Spargelaufstrich

heute nachzukochen. Ich habe ein preiswertes Bund Spargel aus nicht schleswig-holsteinischer Produktion dafür verwendet.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Süßer Spargelaufstrich
Kategorien: Einmachen
Menge: 3 Gläser à 225 ml = 250 g

Zutaten

500 kg   Spargelbruch
      Salz, Zucker
500 Gramm   Gelierzucker 1:1
1     Vanilleschote
1/2 Essl.   Zitronensaft

Quelle

978-3625114116978-3625114116* variiert nach NGV Spargel978-3625114116* S. 150
ISBN 978-3625114116
über Genial-Lecker

  Erfasst *RK* 13.06.2009 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

1. Den Spargel sehr gut schälen, in 3 cm große Stücke schneiden. Wasser aufsetzen, darin die Spargelschalen 10 Minuten kochen. Den Fond durch ein Sieb abgießen, auffangen, salzen und zuckern, darin den Saprgel in etwa 15 Minuten sehr weich kochen.

2. Spargelstücke mit Spargelwasser auf 500 g auffüllen, mit dem Gelierzucker mischen, Vanilleschote längs aufschlitzen, Mark herauskratzen und gemeinsam mit dem Zitronensaft zugeben, alles gut durchrühren und 30 Minuten ziehen lassen.

3. Die Gläser in warmes Wasser einlegen.

4. Die Spargelstücke sehr fein pürieren, aufkochen und etwa 4 Minuten köcheln lassen. Dabei die ganze Zeit rühren, brennt leicht an.

5. Köchelnd in die Gläser füllen, verschließen, 5 Minuten auf dem Kopf stehen lassen, umdrehen und auskühlen lassen.

:Zubereitungszeit: etwa 45 Minuten Arbeits- + 45 Minuten Koch- + Ruhezeit
:Schwierigkeit: einfach

=====

*=Affiliate-Link zu Amazon

One thought on “Nachgekocht: Süßer Spargelaufstrich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*