Sommerdrink: Kirsch-Bananen-Creme mit Sojadrink

Obwohl mir selbstgemachte Sojamilch besser schmeckt als ein Fertigprodukt, kann ich nicht sagen, dass ich nun ein ausgesprochener Fan davon bin. Die Juli-Ausgabe des Reformhauskuriers hat als Titelthema „Cocktails – Super saftig mit Genuss“. Die

Kirsch-Bananen-Creme mit Sojadrink

Kirsch-Bananen-Creme mit Sojadrink

war eine gute Gelegenheit die Sojamilch aufzubrauchen und auf die Tauglichkeit als Sommerdrink zu testen.

Möglicherweise ist dies auch schon mein Beitrag zum Blog-Event XV: Sommerdrink.

Das Photo ist nicht ganz so gelungen wie diese hier, aber dafür ist das Eis echt und begann bei dieser Bullenhitze bereits zu schmelzen. Ich greife eben nicht zu Eisgranulat und Glyzerin.

Geschmeckt hat es auf jeden Fall, sehr erfrischend und zugleich sättigend bei dieser Hitze.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.2

Titel: Kirsch-Bananen-Creme mit Sojadrink
Kategorien: Sommerdrink
Menge: 2 Portionen

1 groß. Banane, reife
1 Bourbon-Vanillestange, das Mark
200 ml Soja-Drink oder selbstgemachte Sojamilch
4 Essl. Bio-Agavendicksaft *
100 ml Bio-Kirschsaft
1 Handvoll Zerstoßenes Eis
Einige Frische Kirschen, am besten paarweise mit Stiel

============================ QUELLE ============================
Reformhauskurier, Ausgabe Juli 2006
— Erfasst *RK* 21.07.2006 von
— Ulrike Westphal@Küchenlatein

Banane schälen. Vanillestange auskratzen. Alles fein mixen und mit
gestoßenem Eis servieren. Mit Kirschen garnieren.

* Honig nach Geschmack verwendet

=====

One thought on “Sommerdrink: Kirsch-Bananen-Creme mit Sojadrink

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.