Tag des Holsteiner Katenschinkens

Seit Anfang dieses Jahres ist der Begriff „Holsteiner Katenschinken“ als geografische Angabe geschützt und heute wird der Tag des Holsteiner Katenschinkens begangen. Dass die Spargelsaison im Norden in die Gänge kommt, ist an der Spargelbude bei uns im Ort zu erkennen:

Spargelbude in Kronshagen 2012

Und beim Schlachter des Vertrauens merkt man es daran, dass jetzt der Schinken auf die Dicke „zu Spargel“ geschnitten wird. So vereinigen sich Holsteiner Katenschinken mit Spargel aus Holstein ganz „old school“ zu

Spargel mit zerlassener Butter, Holsteiner Katenschinken und Kartoffeln

Spargel traditionell 2012

Da wir den Katenschinken im Stück von dieser Firma käuflich im Lieblingssupermarkt erwarben, gab es den gewürfelt. Wie schon im letzten Jahr wurden Kartoffeln und Spargel im Dampfgarer zubereitet.

Gutes kann so einfach und lecker sein!

Ein Gedanke zu „Tag des Holsteiner Katenschinkens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*