Archiv der Kategorie: Fleisch

Buchweizenknödel mit Rahmsoße und Rotkohl

Ich liebe die Kochbuchvorstellungen bei Valentinas Koch. Einige Rezepte lassen mir sofort das Wasser im Munde zusammenlaufen, wie die

Buchweizenknödel mit Rahmsoße und Rotkohl

Buchweizenknödel mit Rahmsoße und Rotkohl

Wirklich sehr köstlich.

Das Rezept erschien mir für die norddeutsche Köchin, die sich mit Knödeln nicht wirklich auskennt, nicht ganz schlüssig. Die Abbildung zeigt gleichmäßig im Knödelteig verteilte Speckwürfel wie es auch der Rezepttext verrät. Als Variante steht dann anstelle von Speck Käsewürfel (Graukäse, Gorgonzola) in die Knödelmitte drücken, während es am Ende des Rezeptes heißt: „mit einer Wildfüllung füllen“.

Wir genossen die Knödel ohne Füllung mit den hervorgehobenen Zutaten.

Buchweizenknödel

Menge:4 Portionen

Buchweizenknödel

Das Buchweizenmehl verleiht den Buchweizenknödeln ein dezentes nussiges Aroma

Zutaten

  • ca. 100 ml Milch oder Wasser
  • 2 Eier, Größe M
  • 130 Gramm Knödel-, Weiß- oder Toastbrot, würfelig geschnitten
  • 50 Gramm Butter oder Butterschmalz
  • 80 Gramm Lauch-, Zwiebel- oder Schalottenwürfel
  • 1 Zehe Knoblauch, optional, klein geschnitten
  • 80 Gramm kleine Selchfleisch oder Speckwürfel
  • ca. 100 Gramm grobes Buchweizenmehl; Ulrike: Buchweizen, mit dem Universalzerkleinerer zerkleinert
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Muskatnuss, gerieben
  • 1 Essl. Petersilie, fein gehackt

Füllung – optional – **

  • Wildfülle
  • oder vegetarisch

  • Käsewürfel, dann den Speck im Knödel weglassen

QUELLE

978-3222140501*

abgewandelt von nach:
Ingrid Pernkopf & Christoph Wagner
Knödelschatz: Unsere besten Rezepte
– in allen Varianten und mit zahlreichen Küchenhacks
*
ISBN:978-3222140501
über Valentinas Kochbuch

ZUBEREITUNG

  1. Milch mit Eiern vermengen und Brot damit anweichen. Butter in einer Pfanne erhitzen und Lauch, Knoblauch und Speckwürfel darin hell anschwitzen. Abgekühlt zum Brot geben, mit restlichen Zutaten gut vermengen und würzig abschmecken. Knödelmasse ca. 30 Minuten ziehen lassen. Milch- und Mehlmenge richtet sich nach der Trockenheit des Brotes.
    Buchweizenknödelteig
  2. Mit evtl. leicht befeuchteten oder geölten Händen kleine Knödel formen, in kochendes Salzwasser einlegen und je nach Größe ca. 14–20 Minuten unter dem Siedepunkt gar ziehen lassen.
  3. Die Knödel eignen sich als Suppeneinlage, dazu passt Rotkohl und diverse Saucen wie Kren(Meerettich)-, Käse-, Rahm- oder Kräuterrahmsauce

** Die Autoren empfehlen etwa 30 – 40 Gramm Füllung, für die Teighülle kann man das gleiche Gewicht annehmen. Ich habe die Knödel mit dem 40-ml-Eisportionierer geformt.
Gesamtzeit:1 Stunde
Vorbereitungszeit:15 Minuten
Koch-/Backzeit: 5 Minuten

 
 
* = Affiliate-Link zu Amazon

weitere herzhafte Knödelrezepte bei Küchenlatein

Panierte Hacksteaks mit gestovtem Spitzkohl und Kartoffeln

Panierte Hacksteaks mit gestovtem Spitzkohl und Kartoffeln heißt auf dänisch Krebinetter med flødestuvet spidskål og kartoffler. Dazu inspiriert hat mich Simone, die im Gravy in Kopenhagen etwas Ähnliches gegessen hat. Klassische dänische Hausmannskost, die mit neuen Kartoffeln besonders gut schmeckt.

Panierte Hacksteaks mit gestovtem Spitzkohl und Kartoffeln – Krebinetter med flødestuvet spidskål og kartoffler

Panierte Hacksteaks mit gestovtem Spitzkohl und Kartoffeln – Krebinetter med flødestuvet spidskål og kartoffler

Krebinet heißt wörtlich übersetzt Krebs. Es handelt sich dabei aber um eine kleine, rund oder oval geformte „Karbonade“ aus Hackfleisch, Geflügel oder Innereien, das in Crépine (fettes Netz) eingewickelt oder paniert gebraten wird. „Karbonade“ deshalb, weil das ursprünglich über Holzkohle geröstet wurde. Carbon ist lateinisch für Kohle. Es hat also nichts mit der aus dem Kotelettstrang des Brustbereiches ab 3. Rippe des Schweines geschnittenen Fleischscheibe (Ziffer 2.504 Leitsätze für Fleisch und Fleischerzeugnisse) gemein.

Geschmeckt hat das alles sehr köstlich, ich wüsste nicht, wo ich solch klassische Hausmannskost außerhalb meiner Küche in Schleswig-Holstein genießen könnte.

Panierte Hacksteaks mit gestovtem Spitzkohl und Kartoffeln – Krebinetter med flødestuvet spidskål og kartoffler

Menge:4 Portionen

Panierte Hacksteaks mit gestovtem Spitzkohl und Kartoffeln – Krebinetter med flødestuvet spidskål og kartoffler

Krebinetter med flødestuvet spidskål og kartoffler ist klassische dänische Hausmannskost, auf deutsch panierte Hacksteaks mit gestovtem Spitzkohl und Kartoffeln

Zutaten

Krebinetter

  • 500 – 600 Gramm Hackfleisch, Schwein oder gemischt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Ei, verquirlt
  • Paniermehl; ca. 200 Gramm
  • Rapsöl zum Braten

Gemüse

  • 1 kleiner Spitzkohl, geviertelt, Strunk entfernt, in feine Streifen geschnitten
  • 1 Schalotte, fein gewürfelt
  • 250 ml Kaffeesahne *
  • 1 Stück Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat, gerieben
  • neue Kartoffeln, Schale geschrubbt
  • Petersilie

QUELLE

abgewandelt von nach:

Ulrike Westphal nach:
spis bedre und Madens Verden

ZUBEREITUNG

  1. Die Kartoffeln mit Schale in Salzwasser garen.
  2. Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und gut verkneten. Zu runden oder ovalen Stücken zu etwa 100 – 125 Gramm formen, in Ei wälzen und panieren. In Rapsöl von jeder Seite etwa 5 Minuten braten.
  3. Für das Spitzkohlgemüse die Butter bei mittlerer Hitze in der Pfanne zerlassen und etwa 3 Minuten anbraten. Spitzkohl zufügen, und in etwa 5 Minuten weich dünsten. Sahne angießen, mit Salz und Pfeffer würzen und einige Minuten köcheln lassen, bis sich die Sahne um den Kohl schmiegt. Mit geriebenem Muskat abschmecken.
  4. Krebinetter mit Spitzkohlgemüse und neuen Kartoffeln anrichten. Ggf. mit gehackter Petersilie bestreuen.

Gesamtzeit: 1 Stunde
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 – 20 Minuten

 
 
* = Affiliate-Link zu Amazon

mehr dänische Rezepte bei Küchenlatein sind in diesem Beitrag aufgeführt.
mehr Rezepte mit Spitzkohl

Kulinarische Weltreise Dänemark

Die Rezepte meiner Mitreisenden:

Brittas Kochbuch: Hotdog-Brötchen + Sylteder Agurker Salat – eingelegter Gurkensalat + Dansk Remoulade + Hot Dog + Rød Grød met Fløde – Rote Grütze mit Sahne | Chili und Ciabatta: Skagenslapper – Brötchen mit Sonnenblumenkernen und Mohn + Dänisches Apfel-Schichtdessert – Gammeldags æblekage + Dänisches Sauerteig-Roggenbrot – Rugbrød | Küchenmomente: Dänischer Traumkuchen – Drømmekage | magentratzerl: Tebirkes | fluffig & hart: Dänisches Mohnbrot + Citronfromage – Dänische Zitronencreme | Turbohausfrau: Rysteribs | SalzigSüssLecker: Stjerneskud-Smørrebrød | Barbaras Spielwiese: Citronmåne (Dänischer Zitronenmondkuchen) + Hindbærsnitter (Dänische Himbeerschnitten) | Poupous geheimes Laboratorium Stjerneskud | Zimtkringel: Dänische Leberpastete – Leverpostej og Sky | Küchentraum & Purzelbaum: Schokobrötchen aus Hefeteig | Backmädchen 1967:Citronmåne-dänischer Zitronenkuchen | Brotwein: Franskbrød – Dänisches Weißbrot + Rugbrød – Dänisches Roggenbrot | Salón Matilda: Koldskål (Buttermilchkaltschale), Kammerjunkere | Volkermampft: Boller I Karry – Dänische Hackbällchen in Sahne-Curry-Sauce + Rugbrød – Dänisches Roggenbrot mit Körnern | Low-’n‘-Slow: Rullepølse, selbstgemacht

Gyros mit Metaxa-Sauce

Natürlich ist die griechische Küche mehr als Gyros, aber Gyros in Metaxa-Sauce ist das Gericht, das Sohn 2 so gerne beim „Griechen“ isst. Die Tradition will es, dass das an Ostern geschieht. Schon das 2. Jahr hintereinander fiel das gemeinsame Essen beim „Ostergriechen“ DER Situation zum Opfer, also haben wir selbst Hand angelegt.

Gyros mit Metaxa-Sauce

Gyros mit Metaxa-Sauce, Tsatsiki und Bauernsalat

dazu gab es natürlich Tsatsiki und griechischen Bauernsalat, wie immer „beim Griechen“. Für Sohn 2 wurde das ganze auch noch mit Käse überbacken.

Gyros überbacken in Metaxasauce

Geschmeckt hat es „fast“ wie „beim Griechen“, zu Hause ist eben doch eine andere Atmosphäre.

In den letzten Jahrzehnten hat die Zahl griechischer Restaurants abgenommen, die diese Art griechischer Küche servieren. Früher™ hatten wir so ein Restaurant auch in meinem Heimatort, bis es abbrannte. Authentische griechische Küche gibt es bei Kostas, über einen Besuch berichtete ich hier.

Metaxa-Sauce

Menge: 4 – 8 Portionen

Metaxa-Sauce

Gyros mit Metaxa-Sauce, der Klassiker beim „Griechen“ Hier das Rezept für die Metaxa-Sauce

Zutaten

  • 1/2 Paprika, entkernt, in feine Würfel geschnitten
  • 1 rote Zwiebel, geschält, fein gewürfelt
  • 1 groß. Zehe Knoblauch, geschält, fein gewürfelt
  • 3 Essl. Tomatenmark
  • 300 ml Griechischer Rotwein, lieblich, Ulrike: Cavino Imiglykos
  • 300 ml Metaxa
  • 300 ml Brühe
  • 300 ml Crème Fraiche
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Rosenpaprika
  • 1-2 Essl. Olivenöl

QUELLE

abgewandelt von nach:
SizzleBrothers

ZUBEREITUNG

  1. Olivenöl in einer Pfanne) erhitzen. Die gewürfelten Zutaten und das Tomatenmark hinzugeben und anschwitzen, bis die Zwiebeln glasig sind. Mit Rotwein ablöschen und auf die Hälfe einreduzieren.
  2. Metaxa zufügen, einige Sekunden warten, bis sich die Sauce ordentlich vermischt hat und Alkoholdämpfe ausgasen. Die Sauce vorsichtig mit einem langen Stabfeuerzeug anzünden. Während die Alkoholdämpfe abbrennen, die Pfanne immer wieder leicht bewegen, damit sich weitere Dämpfe freisetzen.
    Metaxa-Sauce flambieren
  3. Ist die Flamme erloschen, die Brühe hinzugeben und die Sauce ein paar Minuten köcheln lassen.
  4. Die Sauce von der Kochstelle nehmen, Crème Fraiche hinzugeben und die Sauce mit ein wenig Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.

Gesamtzeit:30 Minuten
Vorbereitungszeit:15 Minuten
Koch-/Backzeit: 15 Minuten

 
 
* = Affiliate-Link zu Amazon

mehr griechische Rezepte bei Küchenlatein:

Kulinarische Weltreise Griechenland

Und hier die Rezepte meiner Mitreisenden:

Brittas Kochbuch: Ein Reisebericht + χωριάτικη σαλάτα – Griechischer Bauernsalat + σουβλάκι – Souvlaki + παστίτσιο – Pastitsio + Μπακλαβα – Baklava | fluffig & hart: griechisches Stifado mit Lamm + Giouvetsi – griechische Lammkeule mit Kritharaki | Brotwein: Souvlaki – Griechische Fleischspieße vom Grill + Sesamkringel Rezept – knusprige Sesamringe + Gemüsespieße zum Grillen + Olivenbrot Rezept + Gyros vom Grill mit selbst gemachter Marinade | Pane-Bistecca: Spanakopita – griechische Spinat Paeckchen + Paidakia – griechische Lamm Kotletten + Ellinikos Lemoni Patatas – griechische Zitronen Kartoffeln + Moderner griechischer Salat | GoOnTravel.de: Kourabiedes (Butterplätzchen mit Mandeln) aus Griechenland | Chili und Ciabatta: Octopus-Stifado (Χταπóδι Στιφáδο) und Patates riganates + Hähnchen mit Trahanas +Spanakopita – griechischer Spinatkuchen + Griechischer Rote Bete-Salat mit Knoblauch-Joghurt und Walnüssen | Küchentraum & Purzelbaum: Sesamkringel | zimtkringel: Paximadi – kretischer Zwieback + Dakos | magentratzerl: Gefüllte Paprika mit zitronigen Kritharaki und Zaziki + Lammragout mit Zucchini, Artischocken und Zitronensauce | Der Reiskoch: Rindfleisch-Giouvetsi aus Griechenland | Barbaras Spielwiese: Auberginenhappen mit Tomaten und Feta + Lamm mit Kartoffeln, griechisch inspiriert + Griechische Urlaubsküche beim Segeln + Karpouzopita (Wassermelonen-Kuchen) | Backmaedchen 1967: Horiatiko Psomi griechisches Landbrot | poupous geheimes laboratorium: Apfelkuchen mit Olivenöl und Walnüssen | low-n-slow: Moussaka a la Mijoteuse | volkermampft Melitzanosalata – griechischer Auberginen-Dip + Griechische Kartoffeln mit Zitrone – Ellinikos Lemoni Patatas + Gebackener griechischer Schafskäse mit Tomaten – Feta Psiti + Griechisches Walnuss-Joghurt-Eis mit Honig und karamellisierten Walnüssen + Griechisches Weißbrot – einfaches Hefebrot wie im Restaurant | Küchenmomente: Lagana – Griechisches Fladenbrot mit Sesam | SalzigSüssLecker: Kolokithokeftedes & Skordalia – Griechische Mezedes | Fliederbaum: gefüllte Paprika für die kulinarische Weltreise nach Griechenland

Gebratener Chicorée mit Sahne und Speck

Über das Rezept

Gebratener Chicorée mit Sahne und Speck

Gebratener Chicorée mit Sahne und Speck

bin ich eher zufällig gestolpert, als ich in der Mittagspause das im Aufenthaltsraum ausliegene Magazin von EDEKA durchblätterte. Ich musste auf dem Heimweg nur noch den Chicorée besorgen, der Rest war im Vorrat. So kamen wir zu einem feinen Essen, das genau für uns beide reichte.

Gebratener Chicorée mit Sahne und Speck

Menge: 2 Portionen

Gebratener Chicorée mit Sahne und Speck

Gebratener Chicorée in einer mit Parmesan verfeinerten Speck-Sahne-Sauce und knusprigen Bratkartoffelwürfeln

Zutaten

  • 400 Gramm Kartoffeln, mehlig kochend, geschält, in 1 – 2 cm große Würfel geschnitten
  • 60 Gramm Speck, gewürfelt
  • 1 Zweig Rosmarin, Blätter abgezupft und gehackt
  • 2 – 3 Chicorée, 512 Gramm, geputzt , der Länge nach halbiert
  • 125 ml Sahne *
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • 40 Gramm Parmesan, frisch gerieben
  • 4 Essl. Sonnenblumenöl
  • 200 ml Gemüsebrühe

QUELLE

Mit Liebe 02_21

abgewandelt von nach:
EDEKA Mit Liebe 01/2021

ZUBEREITUNG

  1. Die Kartoffelwürfel in kochendem Salwasser 10 Minuten kochen, abgießen und gut ausdampfen lassen.
  2. In einer Pfanne 2 Essl. Öl erhitzen und die Kartoffelwürfel von allen Seiten braun anbraten
  3. In einer 2. Pfanne das restliche Öl erhitzen und die Speckwürfel darin ca. 4 Minuten anbraten. Den Chicorée mit der Schnittfläche nach unten dazulegen. Nach 2 Minuten umdrehen. Mit Sahne und Brühe ablöschen, kurz aufkochen und Hitze reduzieren und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Parmesan und Rosmarin einstreuen und 2-mal durchschwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und warm halten, bis die Kartoffelwürfel goldraun sind.
  4. Chicorée mit der Sauce auf den Tellenrn anrichten, die knusprigen Kartoffelwürfel darauf verteilen und mit Parmesan bestreuen.

Gesamtzeit: 40 Minuten
Vorbereitungszeit:10 Minuten
Koch-/Backzeit: 25 Minuten

 
 
* = Affiliate-Link zu Amazon

mehr Rezepte mit Chicorée bei Küchenlatein

Quiche mit Apfel, Curtido und Holsteiner Leberwurst

Ein zuviel an Gemüse fermentiere ich gerne. Diesmal waren es Möhren und Sauerkraut, die dann zur

Quiche mit Apfel, Curtido und Holsteiner Leberwurst

Quiche mit Apfel, Curtido und Holsteiner Leberwurst

wurden. Curtido (Rezept hier) ist ein fermentierter Krautsalat der salvadorianischen Küche und anderer zentralamerikanischer Länder. Er besteht normalerweise aus Kohl, Zwiebeln, Karotten, Oregano und ähnelt Sauerkraut, Kimchi oder scharfem Krautsalat. Dazu eine Holsteiner Leberwurst mit Apfel und Schmandguss, schon war ein köstliches Mittagessen zubereitet, das auch noch am nächsten Tag schmeckt.

Quiche mit Apfel, Curtido und Holsteiner Leberwurst

Menge: 1 runde Form von 24 cm

Quiche mit Apfel, Curtido und Holsteiner Leberwurst

Quiche mit Apfel, Curtido und Holsteiner Leberwurst, regionale Pfälzer Küche mit Zutaten aus Schleswig-Holstein neu interpretiert.

Zutaten

TEIG

  • 200 Gramm Dinkelmehl Type 405
  • 100 Gramm Butter
  • 1 Ei, Größe M
  • 1/4 Teel. Salz

BELAG

  • 1 Zwiebel, geschält, gewürfel
  • 2 Zehen Knoblauch, geschält, fein gewürfelt
  • 1/4 Teel. Chilipulver
  • 1 kleines Stück Ingwer, geschält, fein gewürfelt, etwa 10 Gramm
  • 300 Gramm Curtido, selbstgemacht oder von hier
  • 150 ml Apfelwein
  • 1 Teel. Honig
  • 150 Gramm Crème fraîche
  • 1 Ei, Größe M
  • Muskatnuss, frisch gerieben
  • 1 großen Apfel, geviertelt, entkernt, in feine Spalten geschnitten
  • 150 g Holsteiner Leberwurst, ohne Darm, in Scheiben geschnitten
  • Butter und Rapsöl

QUELLE

von nach:
diversen Quellen des WWW

ZUBEREITUNG

  1. Mehl mit Butter, Ei und Salz zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel formen, in Klarsichtfolie wickeln und mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. Die Tarteform mit Butter einfetten. Den Teig etwas größer als die Form ausrollen, in die Form legen, die Ränder andrücken und den überstehenden Teig abschneiden. Den Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Die ausgelegte Form eine Stunde in den Kühlschrank stellen.
  3. Zwei Esslöffel Rapsöl in einem Schmortopf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und das Curtido darin einige Minuten braten. Chili und Ingwer hinzugeben, mit Salz und Honig würzen. Apfelwein angießen und solange schmoren, bis die Flüssigkeit verkocht ist und anfängt trocken zu werden.
  4. Währenddessen den Backofen auf 200 °C vorheizen. Den vorbereiteten Boden 15 Minuten vorbacken.
  5. Für den Guss Crème fraîche und Ei verrühren. Mit Salz und Muskat abschmecken.
  6. Backofen auf 180 °C zurückschalten. Leberwurst und Sauerkraut auf dem Boden verteilen. Apfelscheiben auf dem Kraut verteilen. Guss darübergießen. Quiche 25 – 30 Minuten backen. Schmeckt warm und kalt.

Gesamtzeit: 1 h 30 Minuten + Kühlzeit für den Teig
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 45 Minuten