Tagliatelle mit Kürbis und Pinienkernen

Tagliatelle mit Kürbis und Pinienkernen

Tagliatelle mit Kürbis und Pinienkernen

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4 Button English
Titel: Tagliatelle mit Kürbis und Pinienkernen
Kategorien: Pasta, Kürbis
Menge: 4 Personen

Zutaten

30 Gramm   Butter
1 groß.   Zwiebel, gehackt
2     Knoblauchzehen, zerdrückt
380 ml   Gemüsebrühe
750 Gramm   Winterkürbis, geschält und feingewürfelt
1 Prise   Muskat
      Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
250 ml   Sahne
80 Gramm   Pinienkerne, geröstet
500 Gramm   Frische Tagliatelle
2 Essl.   Schnittlauchröllchen
      Frisch geriebener Parmesan zum Servieren

Quelle

978-3-8331-3213-1 * Das große Pasta Kochbuch *
ISBN 978-3-8331-3213-1

  Erfasst *RK* 21.01.2008 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

1. Die Butter in einer großen Pfanne zerlassen. Die Zwiebel 3 Minuten weich und goldgelb dünsten. Den Knoblauch zugeben und 1 Minute dünsten. Die Brühe angießen und den Kürbis beigeben. Aufkochen lassen, die Hitze etwas reduzieren und den Kürbis weich kochen.

2. Die Sauce bei Niedrighitze mit Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Sahne einrühren und nur leicht erwärmen, aber nicht aufkochen. Die Sauce in der Küchenmaschine 30 Sekunden glattpürieren.

3. Unterdessen die Pasta in einem großem Topf mit sprudelndem Salzwasser al deute kochen. Abtropfen und wieder in den Topf gehen.

4. Die Sauce zugießen und vorsichtig erwärmen. Die Pasta und die Pinienkerne unterheben und mit Schnittlauchröllchen bestreuen. Den Parmesan separat reichen. Auf dem Foto wurde das Gericht mit Lorbeerblättern garniert.

:Hinweis: Die Pinienkerne bei Niedrighitze in einer beschichteten Pfanne goldgelb rösten.

:PRO PERSON: Protein 25g; Fett 50g; Kohlenhydrate 105 g; Ballaststoffe 10 g; Cholesterol 110 mg; 4115 kJ (980 Kcal)
:Vorbereitungszeit: 25 Minuten
:Kochzeit: 25 Minuten

=====

*=Affiliate-Link zu Amazon

mehr Rezepte mit Kürbis (click)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.