Tulpen-Muffinförmchen selber falten

Als ich die Bilder zu den Apfel-Streusel-Muffins auf Flickr hochgeladen hatte, interessierte sich Petra für die Falttechnik:

Ich habe meine Förmchen in einem Drogeriemarkt vor Ort erworben, aber man kann die natürlich auch selber falten, wenn man einen Teigstampfer aus Holz besitzt, der genau in die Vertiefungen einer Muffinform passt.

Hier also eine kurze Diashow, zum Tulpen-Muffinförmchen selber falten

5 thoughts on “Tulpen-Muffinförmchen selber falten

  1. HoetusPoetus

    Suuuuuuuuuuuuuuuuuper!!!

    Danke – das ist ja mal echt der Hammer ….
    ich habe die bislang immer für teuer Geld gekauft und hab mich immer gefragt:
    „Mensch! Kann man DIE denn nicht selber machen?“

    Ganz zauberhafte Grüße … Katja

    Antworten
  2. Gabi

    Woher hast du denn diesen Teigstampfer? Der interessiert mich noch viel mehr – super Teil, wenn man Miniquiches backt o.ä….

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.