Vegetarischer Donnerstag: Kartoffel-Käse-Suppe

Im Normalfall ist unser Haushalt, was den Speiseplan inkl. Einkaufsliste angeht, sehr straff organisiert. Der Plan gerät jedoch leicht aus dem Ruder, wenn wir vom normalen Wochenrhythmus abweichen. Die Herren hatten sich diesmal komplett auf mich verlassen und es war nichts geplant. Aber Kartoffeln, Gemüsebrühe, Zwiebeln und feinst gewürfelte Selleriewürfelchen sind immer da. Also morgens vor der Tagschicht Kartoffeln, Zwiebeln und Selleriewürfelchen für die

Kartoffel-Käse-Suppe

Kartoffel-Käse-Suppe

in den Keramikeinsatz des Slow Cookers gegeben und die Zeitschaltuhr eingestellt. Sohn 1, der als erster nach Hause und an einem Ladenvorbei kommt, mit der Käsebeschaffung und Vollendung beauftragt und schon war ein leckeres Mittagessen zubereitet. Wegen der Verwendung von Gemüse- statt Fleischbrühe ist das Gericht auch für den Veggie-Tag geeignet.

Kartoffel-Käse-Suppe

Menge: 4 bis 6 Portionen Portionen

Zutaten:

  • 2 Essl. Butter
  • 3 Stangen Staudensellerie, gewürfelt; 120 g
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 6 Kartoffeln, gewürfelt
  • 600 ml Fertige Fleischbrühe, Ulrike: Gemüsebrühe
  • 400 ml Milch
  • 1/2 Teel. Salz
  • 1/4 Teel. Pfeffer
  • 1 Prise Paprika
  • 100 Gramm Cheddarkäse, gerieben Sohn 1: 170 g

QUELLE

978-3000365652978-3000365652 *

abgewandelt von nach:
Gabriele Frankemölle
52 Wochen – 52 Suppen:
Eintöpfe und Suppen zeitsparend zubereiten
mit Slowcooker, Crockpot & Schongarer
978-3000365652 *
ISBN: 978-3000365652

ZUBEREITUNG

  1. In einem großen Kochtopf die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Sellerie und Zwiebel glasig dünsten. Kartoffeln und Fleischbrühe hinzu geben. Alles in den Keramikeinsatz des Slowcookers umfüllen und zudeckt garen, bis die Kartoffeln gar sind, etwa 3 Stunden auf HIGH oder sechs Stunden auf Stufe LOW.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln, Karotte und Sellerie zufügen und abgedeckt etwa 5 Minuten dünsten, bis die Gemüse weich sind.
  3. Mischung in einem Mixer oder einer Küchenmaschine pürieren. In den Kochtopf zurück geben, unter Rühren auf Stufe HIGH die Milch, Gewürze und den Käse hinzugeben, bis er geschmolzen ist.
  4. Abschmecken und evtl. mit Kräutern garnieren.

Gesamtzeit: 6 Stunden 30 Minuten
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 6 Stunden auf LOW
Topfgröße: 3,5 l

*=Affiliate-Link zu Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*