Vegetarischer Donnerstag: Miche mit scharfer Linsencreme

Am heutigen vegetarischen Donnerstag gibt es zu Mittag

Miche mit scharfer Linsencreme

Miche mit scharfer Linsencreme

Köstlich. Wer die Miche nicht selber backen möchte, ersteht dazu lockere Vollkornbrötchen oder Fladenbrot.

Mir ist die Creme durch Wasserzugabe etwas zu flüssig geraten, sie erhält eine neue Chance mit dem Dampfgarer, da kann nichts anbrennen.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Scharfe Linsencreme
Kategorien: Aufstrich, Dip, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Scharfe Linsencreme

Zutaten

150 Gramm   Rote Linsen
2     Knoblauchzehen
1/2     Rote Paprikaschote
2     Rote Chilischoten
  Ein paar   Stängel Basilikum
4 Essl.   Olivenöl
1/2 Essl.   Zitronensaft
      Salz
1 Messersp.   Honig

Quelle

Bild Vegetarian Basics:
Alles, was man braucht zum Glück
– außer Fisch und Fleisch (GU Basic cooking)
Bild
  Erfasst *RK* 22.11.2010 von
  Kathi Holzapfel

Zubereitung

Schritt 1 Die Linsen in einen Topf füllen. Knoblauch schälen, halbieren und dazulegen. 350 ml Wasser zu den Linsen gießen, zum Kochen bringen. Hitze kleiner schalten, den Deckel auflegen und die Linsen etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis sie so weich sind, dass sie fast zerfallen. Zwischendurch mal den Deckel abheben und kontrollieren, ob die Linsen nicht zu trocken sind. Bei Bedarf noch etwas Wasser zugießen. Abkühlen lassen.

Schritt 2 Paprikahälfte und Chilischoten waschen. Aus der Paprika die Trennhäutchen mit den Kernen zupfen. Stiele der Chilis abschneiden, die Schoten aufschlitzen und die Kerne mit der Messerspitze herauskratzen. Paprika und Chilis so fein wie möglich hacken. Basilikumblättchen ebenfalls fein hacken.

Schritt 3 Die abgekühlten Linsen mit dem Öl fein pürieren (Pürierstab oder Blitzhacker). Die Paprika-Chili-Mischung mit dem Basilikum unterrühren. Die Creme mit Zitronensaft, Salz und Honig abschmecken.

Kathi: Bei nochmaligem Nachgießen vorsichtig sein, meine Linsen waren danach etwas flüssig.. tut dem Geschmack aber keinen Abbruch. Sehr lecker!

Anmerkung Ulrike: Ging mir genauso wie Kathi

=====

3 thoughts on “Vegetarischer Donnerstag: Miche mit scharfer Linsencreme

  1. Nordkind (Gast)

    Lustig, dass sie bei Dir so milchig aussieht. Ich habe den Aufstrich schön öfter gemacht und er sah ganz anders aus….

    Liebe Grüße
    Nordkind

    PS. Lese Dein Blog schon länger und finde es ganz toll. Vor allem „Kochen ohne Tüte“. Skandalös überflüssig diese Dinger!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.