Vegetarischer Donnerstag: Tomatentarte mit Ziegenfrischkäse

Tomatentartes, soweit das Auge reicht. Was liegt da näher als

Tomatentarte mit Ziegenfrischkäse

Tomatentarte mit Ziegenfrischkäse

am heutigen Veggie-Tag zu servieren? Eine sehr schmackhafte Tarte, und da ich die Tomaten nur halbiert hatte, war das auch keine zu feuchte Angelegenheit.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Tomatentarte mit Ziegenfrischkäse
Kategorien: Vegetarisch, Tarte
Menge: 1 Tarteform 26 cm Ø

Zutaten

H FÜR DEN MÜRBTEIG
250 Gramm   Mehl Type 405
125 Gramm   Butter
30     Geriebener Hartkäse (Ulrike: alter Gouda)
5 Gramm   Salz
1     Ei Größe M
H FÜR DEN BELAG
150 Gramm   Ziegenfrischkäse
200 Gramm   Crème fraîche
3 Essl.   Olivenöl
1 Zweig   Thymian
      Zitronenabrieb einer halben Zitrone
      Schwarzer Pfeffer, Salz
600 Gramm   Kirschstrauchtomaten (Ulrike: Strauchtomaten,
      — halbiert)

Quelle

  abgewandelt nach:
  Heike von Au** & Heike Ames
  Lust auf Genuss
  Erfasst *RK* 04.08.2011 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

Eine Tarteform dünn einbuttern und leicht bemehlen. Aus den Zutaten für den Mürbteig einen glatten Teig herstellen und zwischen zwei Frischhaltefolien oder Backpapier einen halben Zentimeter dünn ausrollen. Der Teigkreis sollte etwas größer als die Form sein. Den Teig in die Form legen, andrücken. Den überhängenden Teig nicht abschneiden. Die Form für 10 min in den Tiefkühler oder für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen. Anschließend den Boden bei 200 °C 15 bis 20 min blind backen. Die überstehenden Ränder abschneiden und kurz abkühlen lassen.

Inzwischen Ziegenfrischkäse, Crème fraîche, 2 EL Olivenöl, Thymian und Pfeffer glatt rühren und mit Salz abschmecken. Die Crème auf dem Teig verteilen. Tomaten waschen, ggf. halbieren und in der Form verteilen. Weitere 15 bis 20 min bei 200 °C backen bis die Tomaten weich sind und der Boden schön gebräunt ist. Vor dem Servieren mit Olivenöl beträufeln und nach Belieben mit Thymianblättchen und/oder Basilikumblättchen garnieren.

=====

Noch mehr Tartes gesucht? (click)

**http://kochzeilen.de/2011/06/tomatentarte/ nicht mehr verfügbar

2 thoughts on “Vegetarischer Donnerstag: Tomatentarte mit Ziegenfrischkäse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.