Wochenendkuchen: Kuchen mit Whisky-Sahne-Likör

Whisky-Likörkuchen 002Beim Einkaufen bin ich über diese Backform mit 20 cm Ø gestolpert. Ich besitze zwar schon eine, aber ich möchte demnächst ein Rezept ausprobieren, bei dem gleichzeitig zwei Böden gebacken werden. Also wanderte die Form in meinen Einkaufswagen. Whisky-Likörkuchen 001Dann fand ich beim Aufräumen unseres Zweit-Kühlschrankes im Keller noch einen Rest Whisky-Likör aus dem (L)aden. Was lag da näher, als dieses Rezept zu halbieren und die Form einzuweihen. Leider erwies sich die Form entgegen der Aufschrift für den flüssigen Teig nicht als auslaufsicher, ein paar Tropfen fanden den Weg auf den Boden des Backofens.

Whisky-Likörkuchen 003 Whisky-Likörkuchen 004 Whisky-Likörkuchen 005 Whisky-Likörkuchen 006

Der Kuchen hat 30 Minuten auf 200 °C gebacken und war dann gar. Er ist etwas dunkler als die Eierlikör-Variante in der großen Form. Aussehen tut er schon sehr gut, jetzt muss er nur noch abkühlen.

Kuchen mit Whisky-Sahne-Likör

Kuchen mit Whisky-Sahne-Likör

Auch nach dem Anschneiden zum Kaffee enttäuscht der Kuchen nicht.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Kuchen mit Whisky-Sahne-Likör
Kategorien: Backen
Menge: 1 Napfkuchenform 20 cm Ø

Zutaten

130 Gramm   Eier,verquirlt
110 Gramm   Puderzucker *
1 Teel.   Vanillezucker
125 ml   Öl, 100 g
125 ml   Whisky-Sahne-Likör
62 Gramm   Mehl
63 Gramm   Stärke
8 Gramm   Backpulver
1 Prise   Salz

Quelle

  abgewandelt nach:
  Tupperware Kochbuch
  Erfasst *RK* 25.03.2007 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

Aus allen Zutaten einen Rührteig herstellen und bei bis 200 °C 30 Minuten backen. Anmerkung Ulrike, Kuchen war etwas dunkel, besser vielleicht 15 Minuten auf 200 °C und 15 Minuten 180 °C

*Ich habe normalen Zucker genommen und so lange mit den Eiern verrührt, bis er sich komplett aufgelöst hat.

=====

5 thoughts on “Wochenendkuchen: Kuchen mit Whisky-Sahne-Likör

  1. Schaukelpferd

    fast so ein ähnliches Rezept wie unser österreichischer Ölgugelhupf :-)
    ich bin fast am überlegen das heute auch auszutesten, anstatt noch einmal den Zitronenkuchen für den heutigen Besuch

    Antworten
  2. ilka (Gast)

    Mir kam da gerade so eine Idee
    Der Teig läßt sich doch ganz bestimmt auch in kleine Minugugelhupf-oder Savarin Förmchen gießen und ausbacken. Das werde ich mal probieren, wäre für Ostern vielleicht auch nicht schlecht, ein Osterei in die Mitte, für den Brunch macht sich das doch ganz bestimmt prima.

    Antworten
  3. Karin (Gast)

    My Recipes
    I have to write in English. (I can read and understand the German language). Did you use „Baileys Whisky-Sahne-Likör“?
    Or are there other brands of „Whisky-Sahne-Likör“? As a matter of fact I´ve got a bottle of Baileys at home right now. I am going to make some experiments with Baileys – a Pannacotta, perhaps.

    Antworten
  4. Nielsson

    Gleich
    Danke für das Rezept. Ist sehr gut gelungen.
    Und ich habe genau den gleichen Likör (als sehr staubige Flasche). :-)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.