Franskbrød med kærnemælk – Dänisches Weißbrot mit Buttermilch

Ein dänisches Franzbrot mit Milch habe ich schon gebacken. Für dieses

Franskbrød med kærnemælk – Dänisches Weißbrot mit Buttermilch

Franskbrød med kærnemælk - Dänisches Weißbrot mit Buttermilch Franzbrot

kam meine größte Kastenform aus Weißblech aus Studententagen zum Einsatz, denn es ist noch lockerer als das mit Milch. Gut, dass im Hause Küchenlatein mit seinen „unbegrenzten“ Lagerflächen nichts wegkommt. Franskbrød bedeutet Franzbrot und ist die dänische Bezeichnung für Weißbrot aus Weizen. Laut dem Dänischen Wörterbuch leitet sich der Name vom deutschen Franzbrot ab und ist darauf zurückzuführen, dass der Verzehr von Weizenbrot unter anderem aus Frankreich in den dänischen Sprachraum kam.

Ein wirklich köstliches, einfach zu backendes Brot. Es eignet sich auch zum Toasten. Im Originalrezept steht, man solle eine 2,5-l-fassende Kastenform verwenden. Dann geht das Brot im Backofen bei Verwendung von frischer Hefe weit über den Rand der Form hinaus. Abgesehen von der „Pilzform“ ist es dann auch sehr weich. Meine Empfehlung daher, entweder die 5-l-Kastenform oder aber den Teig vor der Stückgare halbieren und in 2 2,5-l-Formen füllen. Auf jeden Fall macht das Franskbrød med kærnemælk – Dänisches Weißbrot mit Buttermilch süchtig.

Franskbrød med kærnemælk – Dänisches Weißbrot mit Buttermilch

Menge:1 Brot von ca. 890 Gramm, Kastenform von 33 x 15 x 10 cm

Franskbrød med kærnemælk - Dänisches Weißbrot mit Buttermilch Franzbrot

Kategorie: Brot, Dänemark

Ein gutes altmodisches Dänisches Weißbrot ist immer ein Renner und zum Glück leicht selbst zu backen. Die frisch gebackene Scheibe Franskbrød med kærnemælk mit einer dicken Schicht kalter Butter genießen.

ZUTATEN

  • 50 Gramm Butter
  • 300 ml Buttermilch, zimmerwarm
  • 20 Gramm Hefe = 5,6 Gramm Trockenhefe
  • 35 Gramm Zucker
  • 1/2 Teel. Kardamom, gemahlen
  • 1 Ei, Größe M
  • 500 Gramm Weizenmehl Type 550 oder Dinkelmehl Type 630
  • 1 1/2 Teel. Salz = 9 Gramm

BESTREICHEN UND BESTREUEN

  • 1 Ei zum Bestreichen, verquirlt
  • 3 Essl. Mohnsamen, weiß oder blau

QUELLE

Spisbedre

abgewandelt von nach:
Spis Bedre

ZUBEREITUNG

  1. Buttermilch in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben.Die Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Den Topf vom Herd nehmen und zur Buttermilch hinzufügen. Die Mischung abkühlen lassen, bis sie sich warm anfühlt. Die Hefe in die warme Mischung bröckeln, Zucker, Kardamom und Ei hinzufügen und gut verrühren. Das Mehl dazugeben
    und leicht verrühren.
  2. Salz hinzufügen und den Teig auf mittlerer Stufe mit der Küchenmaschine 5-8 Minuten lang gründlich kneten, bis er glatt und geschmeidig ist. Die Teigschüssel mit einem feuchten Tuch abdecken und den Teig an einem warmen Ort 1 Stunde lang gehen lassen. Je nach Teigbeschaffenheit ggf. 1 – 2 Stretch & Fold.
  3. Den Teig auf eine leicht bemehlte Fläche geben und zu einem
    länglichen Laib formen. Das Brot in die mit Backpapier ausgelegte Kastenform von 33 x 15 x 10 cm (4,95 l) legen, die Form abdecken und erneut 40 Minuten gehen lassen.
  4. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  5. Das aufgegangene Brot mit einem scharfen Messer in der Mitte einschneiden. Mit verquirltem Ei bestreichen und mit Mohn bestreuen.
  6. Das Brot in den Ofen schieben und 40 Minuten goldbraun backen, oder bis es in der Mitte durchgebacken ist.

Gesamtzeit: 2,5 Stunden
Vorbereitungszeit:15 Minuten
Koch-/Backzeit: 40 Minuten

 
 
* = Affiliate-Link zu Amazon

One thought on “Franskbrød med kærnemælk – Dänisches Weißbrot mit Buttermilch

  1. Kayte

    This bread looks sooooo good. I love the idea of toasting it with all those little wholes to soak up some extra butter…a treat for sure. You have such a way with bread, every one is a wonderful production. Beautiful photos.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert