Grünkernpflanzerl mit Senfmöhren

Die Inventur meiner Getreidebestände förderte ja Grünkern zutage. Dies und der Vorsatz, weniger Fleisch zu essen sorgten für das heutige Mittagessen.

Grünkernpflanzerl mit Senfmöhren

Grünkernpflanzerl mit Senfmöhren

Wirklich lecker, das musste auch Sohn 2 zugeben.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Grünkernpflanzerl mit Senfmöhren
Kategorien: Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

400 ml   Gemüsebrühe
200 Gramm   Grünkernschrot, Ulrike: Grünkern auf Stufe 3 der
      — Getreidemühle
1 groß.   Zwiebel, 2 Knoblauchzehen
1 groß.   Bund Petersilie
2     Eier Größe M
      Salz
      Pfeffer aus der Mühle
2 Essl.   Olivenöl
H SENFMÖHREN
600 Gramm   Junge Möhren
1 Essl.   Butter
1 Teel.   Zucker
1/8 Ltr.   Gemüsebrühe
1 Essl.   Körniger Senf
      Salz
      Pfeffer aus der Mühle
1 Essl.   Zitronensaft

Quelle

Bild* Vegetarian Basics: Alles, was man braucht zum Glück – außer Fisch und FleischBild*
  Erfasst *RK* 27.08.2010 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

1. Für die Pflanzerl die Gemüsebrühe zum Kochen bringen, Grünkernschrot gründlich unterrühren. Deckel auflegen, Hitze klein stellen, den Schrot etwa 20 Minuten garen. Auf der abgeschalteten Kochstelle abkühlen und dabei weiter quellen lassen.

2. In der Zeit Zwiebel und Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Je feiner die Zwiebel gehackt sind, desto besser die Pflanzerl. Petersilie abbrausen, trockenschütteln und auch ganz fein schneiden.

3. Zwiebel, Knoblauch und Petersilie mit den Eiern zum Grünkern geben, salzen, pfeffern und gut durchkneten. Zu 8 Pflänzchen formen.

4. Fürs Gemüse die Möhren schälen und längs vierteln, bei Bedarf quer halbieren. Butter im Topf zerlassen, Zucker einrühren und schmelzen lassen. Möhren einrühren, bis sie vom Fett überzogen sind. Brühe dazugießen, Deckel auflegen und die Möhren in 5-6 Minuten bissfest garen.

5. Gleichzeitig in einer Pfanne Öl erhitzen. Pflanzerl einlegen und bei mittlerer Hitze ungefähr 8 Minuten braten, dabei einmal wenden. Senf unter die Möhren mischen, Möhren mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft abschmecken. Zu den Pflanzerin essen.

Dazu schmeckt auch Salat

Abwandlung: Hafer, Buchweizen oder Reis schroten. Bei der Würzung mit Paprikapulver, Chilipulver oder gemahlenem Kreuzkümmel experimentieren.

=====

*=Affiliate-Link zu Amazon

5 Gedanken zu „Grünkernpflanzerl mit Senfmöhren

  1. Anikó (Gast)

    So Grünkernpuffer (stehe mit Pflanzerl ganz auf Barbaras Seite *g*) hatte ich erst einmal, vom Lieblingsmitbewohner damals gekocht, weil ich ja in einem eher fleischigen Umfeld aufgewachsen bin ;-)
    Aber ja, könnte ich definitiv auch mal wieder kochen!

    Antworten
  2. Sue (Gast)

    Ich hab mich letzte Woche auch mal an Grünkern gewagt und hab dafür Dein Rezept ausprobiert. Dazu gabs grünen Salat mit Balkontomätchen, es war sehr lecker!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*