Heidelbeer-Muffins

Beide jungen Herren machen nächstes Jahr einen Schulabschluss und beide sind im Back-Komitee der jeweiligen Schule. Durch Kuchenverkauf soll die Abschlussfeier finanziert werden und in beiden Komitees wird die Back-Kompetenz der Herren geschätzt. Da Rezepte aus dem Kochbuch Mad Hungry: So machen Sie Männer und Jungs satt und zufrieden978-3833158698* getestet werden sollten, wurden die

Heidelbeer-Muffins

Heidelbeer-Muffins - Mad Hungry

gleich in Serie produziert. Die Muffins schmecken nicht zu süß und sind ideal auch für einen Snack zwischendurch.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Heidelbeer-Muffins – Mad Hungry
Kategorien: Backen, Muffins
Menge: 12 Stück

Zutaten

250 Gramm   Mehl
1 Essl.   Backpulver
1/2 Teel.   Meersalz, grob
2     Eier, Größe L
4 Essl.   Ahornsirup
125     Pflanzenöl, Distelöl oder anderes, John Kabys:
      — Sonnenblumenöl
250 ml   Milch
150 Gramm   Heidelbeeren, frisch oder TK
8 Essl.   Weizenkleie oder Weizenkeime; John Kabys:
      — Haferkleie

Quelle

978-3833158698978-3833158698* Lucinda Scala Quinn
Mad Hungry: So machen Sie Männer und Jungs satt und zufrieden978-3833158698*
ISBN: 978-3833158698
  Erfasst *RK* 26.09.2011 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Ein Muffinblech mit 12 Vertiefungen fetten oder mit Papierförmchen auslegen.

2. Mehl, Backpulver und Salz in einer großen schüssel mischen, in einer zweiten Schüssel Eier, Ahornsirup, Zucker, Öl und Milch verrühren. Die Eiermischung unter dsas Mehl rühren. Beeren und Kleie unterrühren. Die Muffinformen zu drei Vierteln mit Teig füllen.

3. Muffins in 25 Minuten goldbraun backen. 5 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann herausnehmen.

John Kabys hat die doppelte Menge Teig angesetzt und ca. 30 Muffins herausbekommen.

=====

*=Affiliate-Link zu Amazon

Ein paar Muffins durften zur Probe verkostet werden und sind ein Beitrag

Initiative Sonntagssüß

heute von Nina, dem Fräulein Text, gesammelt.

One thought on “Heidelbeer-Muffins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.