Kartoffelschiffchen mit Sprossenmischung

Mischung kulinarisch
Die Sprossen der kulinarischen Mischung, bestehend aus Alfalfa, braune Linsen, Senfsamen und Mungbohnen, waren erntereif.

Damit habe ich das auf der Packung angegebene Rezept der

Kartoffelschiffchen

Kartoffelschiffchen 007

Diese Sprossenmischung schmeckt nussig würzig und ergibt eine leckere Füllung für die Kartoffeln.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.1

Titel: Kartoffelschiffchen
Kategorien: Sprossen, vegetarisch
Menge: 4 Personen

8 groß. Kartoffeln, mehlig kochend
3 Essl. Rapsöl
3 Schalotten, fein gewürfelt
3 Knoblauchzehen, fein gewürfelt
8 Essl. Weißwein
20 Schwarze Oliven, halbiert
2 Teel. Kapern, grob gehackt
200 Gramm Schmand oder Crème fraîche
10 Essl. Sprossen der Feinen Kulinarischen Mischung
100 Gramm Käse, geriebenen

============================== QUELLE ==============================
Packung Davert Keimsaat „Feine kulinarische
Mischung“ bestehend aus Alfalfa, braune Linsen,
Senfsamen und Mungbohnen
— Erfasst *RK* 17.02.2006 von
— Ulrike Westphal

Keimanleitung:

Die Samen gründlich waschen und 6 – 8 Stunden in reichlich Wasser
einweichen, die Saat in ein Keimgerät geben und 2 – 3x tägliche
spülen. Die Ernte erfolgt nach 4 – 5 Tagen. Der Ertrag liegt bei 4
EL Sprossen, bei Einsatz von 1 EL Saat.

Kartoffeln mit Schale in Salzwasser zum Kochen bringen und in 20 -30
Minuten knapp gar kochen. Deckel längs abschneiden, Kartoffeln mit
einem Teelöffel aushählen und ein eine gefette Form setzten. Rapsöl
erhitzen und die Schalotten und Knoblauchzehen darin andünsten. Mit
dem Weißwein ablöschen und etwas einkochen lassen. Das Innere der
Kartoffelnn sowie die halbierten Oliven, Kapern, Schmand Sprossen
zugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmcken. Gut vermischt in die
Kartoffeln füllen. Den geriebenen Käse darüber streuen. Bei 220 ° C
(Umluft 200 °C) 15 Minuten überbacken.

=====

6 thoughts on “Kartoffelschiffchen mit Sprossenmischung

  1. ostwestwind

    REPLY:
    Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten. Das ist wohl Geschmackssache, ich esse die Schale auch bei Folienkartoffeln nie mit, in diesem Fall auch nicht, obwohl, die ordentlich geschrubbt war.

    Antworten
  2. Claudia (Gast)

    Sieht lecker…

    …und sehr alltagstauglich aus! Mit der Schale verfahre ich nach Gefühl: Wenn die Kartoffeln roh gut aussehen und ich durch schrubben eine schöne Schale habe, dann esse ich sie mit. Bei den meisten Folienkartoffeln verzichte ich drauf.

    Antworten
  3. strandi

    Im Migros gibt es schon fertige Sprossenmischungen.
    Damit werd ich das Rezept dann vielleicht mal probieren. Hach, Kartoffelschalen….. Ich liebe es, ich kann das auch ohne Kartoffel essen^^

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.