Koch den Vinz: Selleriesuppe mit Lachscroûtons

Am Wochenende haben die Katze und ich zusammen den Vinz gekocht: Es gab

Selleriesuppe mit Lachscroûtons

Selleriecremesuppe mit Lachscroûtons

abweichend vom Rezept mit liebevoll von der Katze dreieckig geformten Lachscroûtons, die der Suppe den letzten Schliff verliehen. Eine leckere Suppe, die sehr sättigend ist und nach unserer Meinung mit Nachtisch auch für 6 Portionen reicht.

Statt 30 g Sahne zu schlagen, haben wir gleich 250 g der guten dänischen Schlagsahne mit 38 % Fett geschlagen und drei großzügigie Esslöffel unter die Suppe gerührt. Der Rest fand im Nachtisch Verwendung.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Selleriesuppe mit Lachscroûtons
Kategorien: Suppe
Menge: 4 bis 6 Portionen

Sellericremesuppe und Lachscroûtons

Zutaten

400 Gramm   Sellerie
1 Essl.   Zitronensaft
1 Essl.   Butter
4 Scheiben   Kastenweißbrot
4 Scheiben   Räucherlachs; MFC-zertifizerter Wildlachs
2 Essl.   Olivenöl
750 ml   Hühnerbrühe
2 Essl.   Madeira
      Salz
      Pfeffer
30 Gramm   Sahne, geschlagen

Quelle

Bild   abgewandelt nach: Vincent Klink – Meine Küche Bild
ISBN 978-3833809828
  Erfasst *RK* 29.01.2012 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

1. Den Sellerie waschen, schälen, in kleine Stücke schneiden und sofort mit etwas Zitronensaft beträufeln. In einem Topf in der Butter kurz anschwitzen, wenig Wasser dazugeben und den Sellerie zugedeckt in 15 Minuten weich dämpfen. Anschließend mit dem Pürierstab oder im Mixer sehr fein pürieren.

2. Die Brotscheiben entrinden und in einer Pfanne im Olivenöl von beiden Seiten bei mittlerer bis starke Hitze braun rösten. 2 Scheiben mit dem Lachs belegen und die beiden anderen Brotscheiben darüberlegen.

3. Die Hühnerbrühe bis auf 2 EL erhitzen, dann langsam unter Rühren zum Selleriepüree gießen und zum Kochen bringen, dabei ständig mit dem Schneebesen weiterrühren.

4. Den Madeira und die restliche Hühnerbrühe dazugeben, die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sahne schlagen und untermischen. Die belegten Brote in Würfel (Stefanie: Dreiecke) schneiden und als Einlage zur Suppe geben. Die Suppe sofort servieren.

:Zubereitungszeit: 30 Minuten

=====

Ein Beitrag zu

dem Ganzjahres-Food-Event von Foodfreak.

3 Gedanken zu „Koch den Vinz: Selleriesuppe mit Lachscroûtons

  1. Foodfreak (Gast)

    Die Suppe steht bei mir auch noch auf der Todo, wenn ich auch noch am Grübeln bin, was ich mit den Lachscroutons mache. Ich schwanke noch zwischen „miT Reiscrackern basteln“ und einfach Lachsstreifen und evtl. geröstete Nüsse für den Crunch nehmen. Mal schaun. Sellerie pur ist ja eigentlich nicht so meins, aber in der Kombo wird es hoffentlich munden.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*