Mohn im Curry

Frau Kollegin hat die deutsche Übersetzung der Curry-Bible und hat sie mir netterweise geliehen.

Mohn im Curry Curry-Bibel 010

Ein paar Rezepte hat sie schon markiert, gleich beim ersten bin ich hängengeblieben, um es demnächst auszuprobieren. Beim Durchblättern der Leihgabe bin ich über die Zutat weißer Mohn gestolpert. In Indien kommen nämlich nur die weißen Mohnsamen zum Einsatz, hauptsächlich zum Binden von Saucen. Vor dem Verwenden den Mohn auf kleine Steinchen untersuchen, dann 2 Stunden in kochendem Wasser (1 Esslöffel Wasser auf 1 Teelöffel Mohn) einweichen. Sehr aufschlussreich.

Ich muss mich schwer zurückhalten, mir das Buch nicht selber zuzulegen.

6 thoughts on “Mohn im Curry

  1. chaosqueen.net

    Ich habe bereits das Buch „Vegetarisch. Das Standardwerk mit Warenkunde und 600 Rezepten aus 45 Ländern“ von Madhur Jaffrey. Dieses gefällt mir so gut, dass ich mir die Anschaffung von „Curry“ unter Einsatz meines letzen Buchgutscheines geleistet habe. Jetzt warte ich auf die Lieferung!

    Antworten
  2. Hedonistin

    Meiner Erfahrung nach muss frau den „Ich muss mich schwer zurückhalten“-Satz in Gegenwart des Liebsten seufzen, wenn jener hungrig ist – ein paar Tage später klingelt schon der Postbote und bringt Currybiblisches ins Haus. :-)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.