Porridge for mum

Über Geschmack kann man bekanntlich nicht streiten: Ich mag Porridge!
In Inverness wurde mir der Porridge mit einem Lied und dem Spruch „Here’s the porridge for mum“ serviert.

Nun habe ich mir heute morgen

Porridge for mum

Porridge for mum

sogar zum Frühstück gekocht.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v0.98.4

Titel: Porridge – Haferbrei
Kategorien: Fühstück
Menge: 4 Portionen

125 Gramm Hafermehl
1 1/4 Ltr. Wasser
3/4 Teel. Salz

============================== QUELLE ==============================

1-84204-024-31-84204-024-3* Christopher Trotter
Scottish Cookery1-84204-024-3*
ISBN 1-84204-024-3
— Erfasst *RK* 18.07.2005 von
— Ulrike Westphal

Das Wasser zum Kochen bringen und das Mehl unter ständigem Rühren
einrieseln lassen. Wenn die Masse wieder kocht, die Hitze reduzieren
und 15 Minuten vor sich hin köcheln lassen; das Salz hinzufügen.
Wenn das Salz zu einem früheren Zeitpunkt zugefügt wird, kann die
Mahlzeit hart werden. Weitere 10 Minuten köcheln lassen. Vor dem
Servieren 2 Minuten abgedeckt stehen lassen.

Traditionell soll Porrige in Holzschalen mit einer Tasse Milch
serviert werden. Zum Essen wird der Löffel erst in den Haferbrei,
dann in die Milch getunkt. Die einzige Sache, die dazugegessen wird
ist Salz. Honig ist auch lecker, oder eine Prise Muskatnuss oder
Zimt, und Zucker, wenn es denn unbedingt sein muss.

=====
Und ihn nur mit Milch gelöffelt.

Porridge_002

Einfach lecker!!!!

*=Affiliate-Link zu Amazon

2 thoughts on “Porridge for mum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
2 + 9 =