Sandwichtag: Karotten & Rosinen-Sandwiches

Die Füllung für die

Karotten & Rosinen-Sandwiches

Karotten & Rosinen-Sandwich

kann schon bis zu einem Tag im voraus zubereitet werden. Einfach in ein Schnappdeckelglas füllen und bis zum Zusammensetzen der Sandwiches im Kühlschrank aufbewahren. Wenn man die Zutaten getrennt verpackt, ist das Sandwich als Mittagsimbiss für den Schulessenverweigerer schnell zusammengesetzt und weicht nicht durch. Lecker schmeckt es allemal.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Karotten & Rosinen-Sandwiches
Kategorien: Snack, Vegetarisch
Menge: 1 Rezept

Zutaten

6 Scheiben   Toastbrot
6 Teel.   Hummus; Ulrike: Tahini
1 groß.   Karotte, geraspelt (75 g)
2 Essl.   Rosinen
1 Essl.   Ölivenöl
1/2 Essl.   Balsamessig, weiß
1 Essl.   Minze, gehackt: Ulrike: 1 TL getrocknete Minze

Quelle

  Good Food Magazine, März 2012, p.82
  Erfasst *RK* 28.02.2012 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

Karotten mit Rosinen, Olivenöl und Essig mischen. Abschmecken und Minze unterrühren. Die Toastbrotscheiben mit Hummus bestreichen. Auf drei Scheiben die Karottenmischung verteilen und und mit den restlichen Scheiben bedecken. In die gewünschte Form schneiden und servieren.

=====

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
11 × 3 =