Selbsttreibendes Mehl

Natürlich kann man sich auch gleich größere Mengen selbstreibendes Mehl zusammenmischen. Da ich es nur in wenigen Rezepten benötige, hier eine Zusammenstellung gängiger Mengen, die ich erst vor dem Backen zusammenwiege.

Selbsttreibendes Mehl

Menge: 200 Gramm, 225 Gramm, 528,6 Gramm

Rezepte für verschiedene Mengen selbsttreibendes Mehl

Zutaten:

200 GRAMM

  • 189,3 Gramm Weizenmehl Type 405
  • 4,5 Gramm Backpulver
  • 4,5 Gramm Salz
  • 1,7 Gramm Natron

225 GRAMM

  • 213 Gramm Weizenmehl Type 405
  • 5,1 Gramm Backpulver
  • 5,1 Gramm Salz
  • 2 Gramm Natron

528,6 GRAMM

  • 187 Gramm Weizenmehl Type 405
  • 12 Gramm Backpulver
  • 12 Gramm Salz
  • 4,6 Gramm Natron

QUELLE

abgewandelt von Ulrike Westphal nach:
Wiki how

ZUBEREITUNG

  • In vielen englischsprachigen Ländern ist dieses Mehl unter der Bezeichnung „Self-raising flour“ (selbsttreibendes Mehl) bekannt.
  • Alle Zutaten miteinander vermischen.

Gesamtzeit: 5 Minuten
Vorbereitungszeit: max. 5 Minuten

 
 

Ein Gedanke zu „Selbsttreibendes Mehl

  1. Pingback: Gedämpfter Brombeer-Apfel-Pudding - kuechenlatein.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*