Tomatensauce, einfache italienische

Bevor es an die Lasagne aus dem Buch Mad Hungry: So machen Sie Männer und Jungs satt und zufrieden978-3833158698* geht, muss zunächst eine Tomatensoße gekocht werden, nämlich die

Tomatensauce, einfache italienische

Tomatensauce, einfache italienische

Wie die Marinara Sauce lässt sie sich auch auf Vorrat zubereiten und war sehr schmackhaft. Für die Lasagne wird die doppelte Rezeptmenge benötigt, dann beträgt die Einkochzeit auch 1 Stunde.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Tomatensauce, einfache italienische
Kategorien: Soße
Menge: 750 Ml, ausreichend für 500 g Nudeln

Zutaten

1 1/2 Essl.   Olivenöl
2     Knoblauchzehen, fein gehackt
1/8 Teel.   Chiliflocken
1     800-g-Dose Tomaten, hochwertig, Ulrike: Pelati,
      — im Mixer püriert
1/2 Teel.   Meersalz, grob
2 Stängel   Basilikum, nach Belieben
1 Essl.   Butter, nach Belieben, Ulrike: weggelassen

Quelle

978-3833158698978-3833158698* Lucinda Scala Quinn
Mad Hungry: So machen Sie Männer und Jungs satt und zufrieden978-3833158698*
ISBN: 978-3833158698
  Erfasst *RK* 18.09.2011 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

1. einen mittelgroßen Topf auf mittlerer Hitze heiß werden lassen. Das Olivenöl darin schwenken, und wenn es heiß ist, Knoblauch und Chiliflocken zufügen. 30 Sekunden ständig rhren, bis der Knoblauch zu duften beginnt und leicht angegart ist. Nicht braun werden lassen.

2. Auf starke Hitze erhöhen, Tomaten und Salz in den Topf geben und umrühren. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und ohne Deckel 30 Minuten köcheln lassen. In den letzten 5 Minuten der Garzeit den Basilikumstängel, falls verwedet, hineingeben. Vor dem Servieren wieder herausnehmen und die Butter, falls verwendet unterrühren.

=====

*=Affiliate-Link zu Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.