Vegetarischer Donnerstag: Pasta mit cremigen Walnusspesto

Vegetarischer Donnerstag und Pasta gehen immer gut zusammen und kommen bei den jungen Herren sehr gut an. Die

Pasta mit cremigen Walnusspesto

Pasta mit cremigen Walnusspesto

ist schnell gemacht und schmeckt sehr lecker.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Pasta mit cremigen Walnusspesto Button English
Kategorien: Pasta, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

400 Gramm   Orecchiette
175 Gramm   Walnüsshälften
1 Zehe   Koblauch
1     Hand Basilikum, Blätter grob zerrissen
100 Gramm   Parmesan, frisch gerieben
50 Gramm   Butter
4 Essl.   Olivenöl
50 ml   Sahne

Quelle

  abgewandelt nach
  Ursula Ferrigno
  Good Food magazine, April 2009
  Erfasst *RK* 27.03.2012 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

1. Pasta nach Packungsanweisung garen. in der Zwischenzeit die Walnüsse und den Knoblauch fein zerhacken. Basilikm, Käse Butter und Öl zufügen, fein pürieren und abschmecken.

2. Die Sahne in einem Topf erwärmen, 2/3 des Pesto zufügen und darin auflösen. Die Pasta abgießen, abtropfen lassen und 2 EL Kochwasser auffangen. Kochwasser mit der Sahne-Nussmischung sofort zu den Nudeln geben und gut vermischen. Sofort servieren, bei Bedarf mit Käse und Basikum bestreuen.

TIPP: Das übrig gebliebene Pesto hält sich im Kühlschrank 1 Woche, tiefgefrorem 1 Monat und schmeckt auch zu Gnocchi, auf Crostini, in Panini oder unter ein Risotto gerührt.

=====

Ein Gedanke zu „Vegetarischer Donnerstag: Pasta mit cremigen Walnusspesto

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*