Wähle Glas: Die Wählen-Sie-Glas-Woche“ vom 21.09. – 27.09.2009

Die Woche vom 21. – 27. September ist dem Glas gewidmet…

Die Europäische Behälterglas Vereinigung(FEVE) ist eine internationale non-profit Vereinigung und repräsentiert die Glasverpackungsindustrie. Durch Friends of Glass setzt sich FEVE für den Einsatz von Glasverpackungen und Glasrecycling ein.

Lt. Umfrage zieht der Verbraucher Glasverpackungen der Kunststoffverpackung vor. Doch hat der Verbraucher noch die Wahl?

Wer kennt sie nicht, diese markentypische Noppenflasche, doch diese hier ist leider aus PET und nicht mehr aus Glas.

Wähle Glas 001

Offensichtlich überwog hier der Vorteil der leichteren Verpackung und nicht das Umweltbewusstsein. Schade, wer also konsequent nur Glas möchte, muss auf Fruchtsäfte bestimmter Hersteller verzichten. Ihr Lieblingsgemüsesaft mit Apfelessig wurde vom Hersteller mit der Umstellung von Glas auf Kunststoff abgeschafft.

Ähnliches widerfährt der Mehrweg-Glasverpackung. Dass es bei Diskontern überwiegend PET oder Tetrapaks gibt, war mir klar, aber auch in „normalen“ Getränkemärkten? Wasser und Limonaden wird auch immer häufiger in Getränkekästen mit Mehrweg-PET-Flaschen angeboten. Wir sprudeln unser Trinkwasser selbst auf, natürlich in Glas

Choose Glas 002

Wasser aus Glasflaschen schmeckt einfach besser und erfrischender. Ich freue mich, dass ich heute an einer Wasserverkostung mit Sarah Wiener und Jerk Riese teilnehmen darf, um festzustellen, welchen Einfluss die Verpackung bei Wasser hat.

Ich bin gespannt, was mich dort an internationalen Premiumwässern und kulinarischen H2O-Köstlichkeiten erwartet.

6 thoughts on “Wähle Glas: Die Wählen-Sie-Glas-Woche“ vom 21.09. – 27.09.2009

  1. Sus (Gast)

    Bei uns gibt es unser alltägliches Mineralwasser sowohl in Glas- als auch in PET-Flaschen zu vergleichbaren Preisen. Bei der Einführung der PET-Flaschen vor einigen Jahren habe ich es natürlich sofort ausprobiert, da wir damals im zweiten Stock gewohnt haben und Plastikflaschen zugegebenermaßen leichter sind. Wir sind reumütig wieder zu den Glasflaschen zurückgekehrt (und bis heute dabei geblieben), denn der Plastikgeschmack war einfach zu stark.

    Liebe Grüße, Sus

    Antworten
  2. Nadja (Gast)

    Ich selbst trinke nur Leitungswasser, mein Freund Mineralwasser. Am Anfang unseres gemeinsamen Wohnens hat er Plastikflaschenwasser getrunken, aber ich habe ihn so lange vollgejammert, bis er wieder zu Glas zurückgekehrt ist – und siehe da, es schmeckt ihm besser!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.