Arroz doce – Portugiesischer Milchreis

Für meinen „zahnlosen“ Liebsten und zur Freude der anderen beiden Herren, gab es

Arroz doce – Portugiesischer Milchreis

Arroz doce - Portugiesischer Milchreis

zum Abendbrot.

Wie schon erwähnt, wird der Milchreis erst mit Wasser und dann mit Milch gekocht.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.1

Titel: Arroz doce – Portugiesischer Milchreis
Kategorien: Dessert, Portugal
Menge: 10 Portionen als Dessert

500 Gramm Milchreis
800 ml Milch
400 Gramm Zucker
1 Zitrone Schale
1 Prise Salz
4 Eigelb
Zimt
1 1/2 Ltr. Wasser

============================== QUELLE ==============================
Kochen auf portugiesisch mit
Paula Baalmann und Carla Polónia
VHS Kronshagen 21.01.2006
— Erfasst *RK* 22.01.2006 von
— Ulrike Westphal

Das Wasser mit Salz und der Zitronenschale zum kochen bringen. Den
Reis dazugeben und bei geschlossenem Deckel und niedriger Temperatur
Ca. 8 Minuten kochen lassen, bis das Wasser komplett verdampft ist.
Danach langsam die Milch und den Zucker zugeben und am Kochen halten.
Zum Schluss zerschlagenes Eigelb hinzugeben. Auf flache Teller
gießen und mit Zimt bestreuen.

=====

2 Gedanken zu „Arroz doce – Portugiesischer Milchreis

  1. Kathi (Gast)

    Ohh, sieht lecker aus! Ich mag Milchreis schon ;-). Anscheinend haben die Brasilianer das Milchreis kochen von den Portugiesen übernommen, da kocht man auch erst in Wasser und dann in Milch. Und Zimt gibts auch drüber *mnjam*.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*