Bärlauch-Spaghetti mit Bacon und Spiegelei

Seit erscheinen der aktuellen Ausgabe der Effilee – diesmal erfreulicherweise ohne Magermodels – warte ich darauf, dass der Bärlauch hier im Norden Deutschlands sprießt. In meinem Garten hätte ich noch keine 5 ausreichend große Bärlauchblätter ernten können,

Bärlauch 2010

um die

Bärlauch-Spaghetti mit Bacon und Spiegelei

Bärlauch-Spaghetti mit Bacon und Spiegelei

zubereiten zu können. Statt dessen habe ich heute den ersten Bio-Bärlauch aus dem (L)aden erstanden. Mein Mittagesser war begeistert, nicht ohne anzumerken, die Spaghetti sollte ich in Zukunft doch wieder selber machen. Die stammten nicht aus dem (L)aden, sondern es handelte sich um eine nicht unbekannte italienische Marke.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Bärlauch-Spaghetti mit Bacon und Spiegelei
Kategorien: Pasta
Menge: 2 Personen

Zutaten

100 Gramm   Bacon, in Streifen
1 Essl.   Olivenöl
5 Blätter   Bärlauch
250 Gramm   Spaghetti
1 Essl.   Öl
2     Eier, Größe M
      Salz, Pfeffer
2 Essl.   Parmesan, frisch gerieben

Quelle

  abgewandelt nach:
  Effilee #9
  Erfasst *RK* 29.03.2010 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

1. Baconstreifen im Olivenöl knusprig braten, herausnehmen und auf einen Teller mit Küchenpapier legen. Im 50 Grad heißen Ofen warm stellen. Die Pfanne beiseitestellen.

2. Bärlauch-Blätter übereinanderlegen, erst in Streifen schneiden, dann in feine Stücke. Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. In einer zweiten Pfanne im Öl 2 Spiegeleier braten.

3. Spaghetti abgießen, heiß und tropfnass in die Pfanne mit dem Baconfett geben, Bärlauch zugeben, mit Salz, Pfeffer und Parmesan würzen, kräftig durchmengen. Mit den gesalzenen Spiegeleiern und dem Bacon servieren.

=====

3 Gedanken zu „Bärlauch-Spaghetti mit Bacon und Spiegelei

  1. Heidi (Gast)

    Perfekt!
    super, danke, perfekt…. ich glaub die 5 Blätter schaff ich … viel mehr gibt mein Garten noch nicht her!!!
    Da hab ich doch schon mein morgiges Mittagessen gefunden :-)

    Antworten
  2. Isi (Gast)

    Lecker. Ich habe auch wieder Lust auf Bärlauch. Ich hätte dir welchen schicken können. Wir waren am Wochenende in Franken…da gab es den schon in Massen… Ich hab mich echt gewundert.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*