Buchweizenbrot

Von diesem Buchweizenbrot war ich ja nicht gerade begeistert. Also habe ich kurzerhand Bäcker Süpkes Körnerbrot zu einem

Buchweizenbrot

Buchweizenbrot 001 Buchweizenbrot 002

umgestrickt. Die Herren finden das oberlecker, wie auch schon das Sechs– und Siebenkornbrot. Hier ist der Geschmack jedoch fein nussiger.

Und selbstverständlich entpricht der Anteil des namengebenden Buchweizen den Anforderungen von Abschnitt II Ziffer 16 der Leitsätze für Brot und Kleingebäck Bild

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Buchweizenbrot
Kategorien: Backen, Brot Sauerteig
Menge: 2 Brote für 500 g Fertiggewicht

Zutaten

H BRÜHSTÜCK
230 Gramm   Buchweizen, grob gemahlen
11 Gramm   Leinsaat
11 Gramm   Sesam
11 Gramm   Salz
255 ml   Wasser
H SAUERTEIG
110 Gramm   Roggenmehl 1150
110 ml   Wasser
10 Gramm   Starter
H VORTEIG
120 Gramm   Weizenmehl 550
1 Gramm   Salz
0,3 Gramm   Trockenhefe
80 ml   Wasser
H TEIG
      Vorteig, Sauerteig, Brühstück
215 Gramm   Weizenmehl 550
2 Gramm   Trockenhefe

Quelle

  modifiziertes Rezept nach Bäcker Süpke
  Erfasst *RK* 18.05.2009 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

BRÜHSTÜCK: Stehzeit mind. 3 Stunden, aber am Besten mit dem Vortteig und dem Sauerteig gleichzeitig machen.

SAUERTEIG: Detmolder Einstufensauer, Stehzeit bei Raumtemperatur 18h

VORTEIG: 2 h im Raum anspringen lassen und dann ab in den Kühlschrank!

TEIG: Den Teig 8 min KitchenAid Stufe 1, 4 min KitchenAid Stufe 3 kneten.

Den Teig auf eine mit Mehl bestreute Arbeitsfläche stürzen und 10 Minuten ruhen lassen.2 Brotlaibe à 600 zu Laiben formen und einstreichen und in Gärkörbe geben.

Die Brote 45-60 min garen lassen. Die Brote auf einen Schieber stürzen und dann Brote in den vorgeheizten und mit einem Backstein bestückten Ofen einschießen.

Miele H 5361: Klimagaren 230 °C, 1 Dampfstoß, Brote 6 Minuten nach Auslösen des Dampfstoßes einschießen, Dampf nach 2 min abziehen lassen und bei 190°C ausbacken.

=====

<

One thought on “Buchweizenbrot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.