Lebkuchenmuffins

Für meinen Englischkurs bei der Deutsch-Britischen Gesellschaft heute Nachmittag habe ich die

Lebkuchenmuffins

Lebkuchenmuffins 009

In diesem Kurs haben wir alle viel Spaß. Letzte Woche haben wir beim TOEFL-Test die wichtige Vokabel cotton gin gelernt. Unsere Dozentin hielt das allerdings für etwas Trinkbares ;-).  Außerdem weiß ich jetzt auch, was jemandem die Daumenschrauben anlegen heißt.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v0.99.3

     Titel: Lebkuchenmuffins Button Englisch
Kategorien: Muffins
     Menge: 12 Stück


    240     Gramm  Mehl
      3      Teel. Backpulver
      1      Essl. Lebkuchengewürz
    1/4      Teel. Salz
    100     Gramm  Butter oder Margarine
      2            Eier (KL. M)
     90     Gramm  Zucker
    150     Gramm  Saure Sahne
      2   Tropfen  Backaroma Bittermandel
    150     Gramm  Abgetropfte Preiselbeeren(a. d. Glas)
                   Oder
    150     Gramm  Preiselbeerkompott
     30     Gramm  Gehackten Haselnusskernen
      1      Pack. Vanillinzucker

============================== QUELLE ==============================
                  
essen&trinken Für jeden Tag 12/04
                  
— Erfasst *RK* 28.10.2005 von
                   — Ulrike Westphal

Hier kommt die Advents-Variante des beliebten amerikanischen
Gebäcks: Muffins mit Preiselbeeren und Haselnüssen.

1. Mehl, Backpulver, Lebkuchengewürz und Salz in eine Schüssel
sieben. Butter oder Margarine  bei milder Hitze zerlassen. Eier und
Zucker mit den Quirlen des Handrührers kurz verrühren. Zerlassenes
Fett, saure Sahne und Backaroma gut unterrühren. Mehlmischung nur
kurz unterrühren, bis die Zutaten gerade verbunden sind.

2. Abgetropfte Preiselbeeren oder Preiselbeerkompott mit einem
Teigspatel vorsichtig unterziehen.

3. Ein Muffinblech mit 12 Mulden mit Papierförmchen auslegen. Teig
einfüllen. Mit den gehackten Haselnusskernen und dem Vanillinzucker
bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf
der 2. Schiene von unten 25 Min. backen. Etwas abkühlen lassen.

:Zubereitungszeit: 45 Minuten (plus Kühlzeit)
:Pro Stück: 4 g E , 12 g F, 30 g KH = 246 kcal (1032 kJ)

=====

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
26 + 26 =