Limetten-Tartelettes mit Erdbeersalat

Seit 21. Mai 2008 ist die Erdbeersaison in Schleswig-Holstein eröffnet, übrigens 10 Tage später als im letzten Jahr. Gut Warleberg machte den Anfang und jetzt hat auch der Hornbrooker Hof seinen Erdbeerwagen bei uns im Ort aufgestellt. Klar, dass wir da nicht widerstehen konnten. Die Sorte Honeoye ist zwar nicht gerade „klein“, aber ein „frühreifes“ Früchtchen und musste für die

Limetten-Tartelettes mit Erdbeersalat

Limetten-Tartelettes mit Erdbeersalat

herhalten. Leider ist der Preis für die Erdbeeren recht hoch, aber dafür schmecken sie auch nach Erdbeere, im Gegensatz zu günstigeren, aber harten und wenig aromatischen Exemplaren. Die Limetten-Tarteletts mit Erdbeersalat waren köstlich und jeden einzelnen Cent wert. Ich habe gleich 8 Törtchen hergestellt, die Mengenangaben stehen in Klammern.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Limetten-Tartelettes mit Erdbeersalat
Kategorien: Backen, Tartelett
Menge: 6 (8) Stück

Zutaten

250 Gramm   Mehl (335 g)
170 Gramm   Joghurt-Butter (225 g), z.B. dieseJoghurtbutter
3 Essl.   Biolimettenschale,abgerieben (von 6 Limetten)
4 Essl.   Limettensaft (80 ml)
150 Gramm   Zucker (225 g)
3     Eier, Größe M, (4)
400 Gramm   Kleine Erdbeeren
8     Minzstiele
3 Essl.   Puderzucker

Quelle

  VIVa! 6/2008
  Erfasst *RK* 01.06.2008 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

1. Mehl mit 130 g Joghurt-Butter und 3 EL kaltem Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Teig in 6 Portionen teilen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu Kreisen à 12 cm Ø ausrollen. In 6 kleine Tarteletteformen mit herausnehmbarem Boden geben, dabei jeweils den Rand hochziehen.

2. Teig mit einer Gabel mehrfach einstechen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft 160 Grad) auf der 2. Schiene von unten 15-20 Min. backen. Inzwischen Limettenschale, -saft, Zucker und Eier in einer Metallschüssel verrühren und über einem heißen Wasserbad in 8-10 Min. zu einer weiß-schaumigen Masse aufschlagen.

3. 40 g Joghurt-Butter schmelzen und unter die Creme rühren. Die Masse randvoll in die Förmchen füllen und auf der untersten Schiene 30-35 Min. bei 180 Grad weiterbacken. Evtl. nach 15 Min. mit Alufolie abdecken.

4. Erdbeeren waschen, putzen und je nach Größe halbieren. Tartelettes 10 Min. abkühlen lassen, mit Erdbeeren belegen, mit Puderzucker bestäuben und mit Minze garnieren.

:EINFACH GUT
:VORZUBEREITEN
:ZUBEREITUNGSZEIT 1:30 Stunden
:PRO STÜCK 506 kcal. 8 g E, 23 g F, 62 g KH, 42% kcal aus Fett

=====

*=Affiliate-Link zu Amazon

9 thoughts on “Limetten-Tartelettes mit Erdbeersalat

  1. rhondi (Gast)

    front porch party
    Hi
    You said you wanted to join in the front porch party and post a photo of your front door, but I don’t know what webpage to link to so we can see the photo.
    Thanks, Rhondi

    Antworten
  2. cioppino

    Erdbeere und Limette passt prima zusammen, wir verkaufen fast die gleichen Tarts hier bei uns in der Baeckerei :-)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.