Mellow Bakers: Roggenmischbrot mit Walnüssen – Hamelman

Mein zweites Septemberbrot der Mellow Bakers ist das

Roggenmischbrot mit Walnüssen – Hamelman

Roggenmischbrot mit Walnüssen - Hamelman 001 Roggenmischbrot mit Walnüssen - Hamelman 002

Dieses Brot war mehr nach unserem Geschmack als das Käsebrot. Die Walnüsse verleihen dem Brot einen großartigen Geschmack undgeben dem Brot auch noch Biss. Es schmeckt hervorragend zu Käse.

Der dritte Septemberbeitrag der Mellow Bakers – die Hamburger Brötchen – wurden bei uns schon im Mai gegessen.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Roggenmischbrot mit Walnüssen – Hamelman
Kategorien: Backen, Brot Sauerteig
Menge: 1 Brot à 850 g

Zutaten

H SAUERTEIG
150 Gramm   Roggenvolkornmehl
125 Gramm   Wasser
8 Gramm   Roggensauerteig
H BROTTEIG
250 Gramm   Weizenmehl Type 812
100 Gramm   Roggenvollkornmehl
215 Gramm   Wasser
2,1 Gramm   Trockenhefe entsprechend 7,5 g Frischhefe
9 Gramm   Salz
      Sauerteig, Gesamtmenge von oben
125 Gramm   Walnüsse

Quelle

978-0471168577978-0471168577* abgewandelt nach:
Jeffrey Hamelman
Bread: A Baker’s Book of Techniques and Recipes978-0471168577*
p.198

Zubereitung

1. Für den SAUERTEIG alle Zutaten miteinander vermischen und bei 21 °C (Ulrike: Küchentemperatur) 14 – 16 Stunden reifen lassen.

2. Alle Zutaten des Brotteiges bis auf die Walnüsse in die Rührschüssel der Küchemaschine geben und auf langsamer Stufe (KitchenAid Stufe 1) 3 Minuten miteiander verkneten, dann weitere 3 bis 4 Minuten auf schneller Stufe (KitchenAid Stufe 3). Eine moderate Glutenentwicklung sollte sichtbar sein. Jetzt auf langsamer Stufe die Walnüsse unterkneten. Die gewünschte Teigtemperatur sollte zwischen 25,5 °C und 26,5 °C liegen. Den Teig 1 Stunde ruhen lassen.

3. Den Teig zu einem runden oder ovalen Laib wirken und ca. 50 bis 60 Minuten bei 26,5 °C gehen lassen. Den mit einem Backstein bestückten Backofen rechtzeitig auf 240 °C vorheizen. Den Brotlaib auf einen Backschieber stürzen, einschneiden und in den Ofen einschießen. Mit normalem Dampf bei 240 °C 15 Minuten backen, dann den Backofen auf 225 °C herunterregeln und weitere 20 bis 25 Minuten backen.

Ulrike: Miele H 5361: Klimagaren 240 °C, 1 Dampfstoß, nach 15 Minuten die Temperatur auf 225 °C herunterregeln und den Dampf abziehen lassen.

=====

* = Affilate-Link zu Amazon

Mellow Bakers mehr Brote aus dem Buch

5 thoughts on “Mellow Bakers: Roggenmischbrot mit Walnüssen – Hamelman

  1. Lutz (Gast)

    Sieht schon lecker aus, aber Walnüsse sind absolut nicht mein Geschmack. Deshalb werde ich Wohl oder Übel auf eines der drei Mellow Bakers-Brote in diesem Monat verzichten. Kosten würde ich mal ;-).

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.