Moscow Mule

Beim Finale der Licor 43 Cocktail Competition 2011 hatte ich leider keine Gelegenheit, den Cocktail der Zweitplazierten zu probieren und möchte den gerne selber mixen. Marie Weigand verwendete für ihren Cocktail Prima Vera neben Licor 43 auch Ginger Beer von Thomas Henry. Ich wandte mich deshalb an den Ansprechpartner für Schleswig-Holstein. Der teilte mir umgehend mit, dass das Ginger Beer nur in der Gastronomie und ausgesuchten Delikatessen Läden zu haben ist. Meine Bezugsquelle liegt glücklicherweise gleich um die Ecke. So nenne ich jetzt eine Kiste Thomas Henry Ginger Beer mein eigen.

©Thomas Henry Ginger Beer

Ginger Beer schmeckt im Vergleich zu Ginger Ale sehr viel intensiver nach Ingwer. Da mir für den Cocktail Prima Vera noch das weiße Pfirsichpüree fehlt, habe ich mir einen

Moscow Mule

©Moscow Mule

gemixt. Der Ingwer schmeckt wirklich schön scharf, echt köstlich.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Moscow Mule
Kategorien: Drink, Alkoholisch
Menge: 1 Portion

Zutaten

60 ml   Vodka
140 ml   Ginger Beer
1/2     Limette; den Saft
      Eiswürfel

Quelle

  Thomas Henry Website
  Erfasst *RK* 08.06.2011 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

Füllen Sie ein Oldfashioned-Glas zur Hälfte mit Eiswürfeln, fügen Sie den Vodka hinzu, pressen Sie den Saft einer halben Limette über dem Glas aus und füllen Sie mit Ginger Beer auf.

=====

Print Friendly, PDF & Email

3 Gedanken zu „Moscow Mule

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud