Vegetarischer Donnerstag: Risotto mit Erbsen und Dicken Bohnen

Das Rezept für den heutigen Vegetarischen Donnerstag stammt aus der Mai-Ausgabe des Good Food Magazins. Ich habe weder gekocht noch fotografiert, das hat Sohn 2 übernommen. Ich durfte es dann im Dampfgarer regeneriert essen. Das

Risotto mit Erbsen und Dicken Bohnen

Risotto mit Erbsen und Dicken Bohnen

hat sehr gut geschmeckt.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Risotto mit Erbsen und Dicken Bohnen Button English
Kategorien: Risotto
Menge: 4 Portionen

Zutaten

1 Essl.   Olivenöl
100 Gramm   Butter, kalt, in Würfel geschnitten
1 klein.   Zwiebel
      Oder
2     Schaltotten
175 Gramm   Risottoreis
100 ml   Weißwein
600 ml   Gemüsebrühe
50 Gramm   Parmesankäse, fein geriben
200 Gramm   Erbsen, frisch oder 1 kg ungepahlt
200 Gramm   Dicke Bohnen, ohne Haut oder 1 kg frisch

Quelle

  GoodFood Magazin, Mai 2011 S. 71
  Erfasst *RK* 08.06.2011 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

1. Öl und 25 g Butter in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebeln darin in ca. 4 – 5 Minuten glasig dünsten. Den Reis hinzufügen und weitere 2 Minuten erhitzen. Die Hitze erhöhen, Wein zufügen und den Alkohol verdunsten lassen.

2. Wenn der Wein reduziert ist, die heiße Gemüsebrühe mit einer Kelle hinzufügen, dabei ständig rühren. Die Flüssigkeit sollte vom Reis vollständig absorbiert worden sein, bevor die nächste Kelle Brühe hinzugefügt wird. Der Reis sollte immer feucht sein aber nicht in Flüssigkeit schwimmen. Das Rühren und Hinzufügen von Brühe dauert etwa 16 bis 20 Minuten, je nach verwendeter Risottosorte.

3. Einen Topf mit Salzwasser zum Kochenbringen und die Erbsen 2-3 Minuten blanchieren. Das Risotto von der Kochstelle nehmen, restliche Butter, Parmesan, Erbsen und dicke Bohnen zum Risotto geben. Abschmecken und servieren.

=====

3 thoughts on “Vegetarischer Donnerstag: Risotto mit Erbsen und Dicken Bohnen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.