Steckrüben-Käse-Auflauf

Bei Veggielicious fand ich außer dem asiatisch-würzigen Steckrübensalat noch köstlich aussehenden

Steckrüben-Käse-Auflauf

Steckrüben-Käse-Auflauf (1)

den ich mit Cremeer von Hof Backensholz zubereitete. Der steht dem im Originalrezept empfohlenen Taleggio in nichts nach.

Ein wirklich köstlicher Auflauf, reichlich Käse lässt ihn richtig cremig werden.

Steckrüben-Käse-Auflauf

Menge: 2 Portionen

Steckrüben-Käse-Auflauf (2)

Zutaten:

  • 200 Gramm Kartoffeln, gekocht, gepellt, in kleine Würfel geschnitten
  • Salz
  • 200 Gramm Steckrüben, geschält in Würfel von 1 cm Kantenlänge geschnitten
  • 1 Essl. Rapsöl zum Braten
  • 1 kl. Zwiebel, geschält, in feine Würfel geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Essl. Thymianblättchen
  • 3 Essl.Weißwein, trocken oder Gemüsebrühe
  • Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
  • 75 Gramm Crème fraîche, die von der Meierei Horst
  • 125 g Cremeer, mit Rinde in kleine Stücke geschnitten

QUELLE

abgewandelt von Ulrike Westphal nach:
Veggielicious

ZUBEREITUNG

  1. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Steckrübenwürfel darin bei mittlerer Hitze ca. 7 Minuten anbraten, bis sie knapp gar sind. Die Zwiebelwürfel dazugeben und alles weitere ca. 5 Minuten anbraten, bis die Steckrüben leicht gebräunt sind.
  2. Thymian und Knoblauch unter die Steckrüben rühren, mit Weißwein oder Brühe ablöschen, kurz einkochen lassen, dann mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pfanne vom Herd nehmen. Kartoffeln und Crème fraîche unterrühren. Zwei Drittel des Käse unter die Steckrübenmasse mischen.
  3. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Steckrübenmischung in kleine Auflaufförmchen füllen und den übrigen Käse darauf verteilen. Im Ofen auf der unteren Schiene in ca. 25 Minuten knusprig-hellbraun backen. Heiß in den Förmchen servieren!

Gesamtzeit: 1 Stunde 15 Minuten
Vorbereitungszeit:15 Minuten
Koch-/Backzeit: 45 Minuten

 
 
*=Affiliate-Link zu Amazon

noch mehr Rezepte mit Steckrüben (click)

2 thoughts on “Steckrüben-Käse-Auflauf

  1. Pingback: Rezepte mit Steckrübe - kuechenlatein.com

  2. Pingback: Steckrübensalat mit Quinoa - kuechenlatein.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.