Süße Kartoffelklößchen mit Zimtzucker

Diese Woche ging es bei uns sehr turbulent zu. Ich hatte für den geschichteten Fischauflauf mehr Kartoffeln gekocht und der lang ersehnte Wunsch von Sohn No. 2 ging in Erfüllung. Es gab

Süße Kartoffelklößchen mit Zimtzucker

Süße Kartoffelklößchen mit Zimtzucker

als super schnelles Mittagessen. Sehr lecker!

Die Pellkartoffeln habe ich einfach fein gerieben.

Süße Kartoffelklößchen mit Zimtzucker

Menge: 1-2 Portionen

Suesse Kartoffelkloesse mit Zimtzucker

Dies ist ein Resteessen, das man aus übrig gebliebenen Kartoffeln und nach Gefühl macht: Wenn es viele Kartoffeln sind, gibt man noch ein Ei dazu, wenn es wenig Kartoffeln sind, nimmt man etwas mehr
Mehl.

Zutaten:

  • 3-4 Übrig gebliebene Salz- oder Pellkartoffeln vom Vortag
  • 1 Ei, Größe M
  • Mehl
  • Zimt und Zucker

QUELLE

978-3932023194*

abgewandelt von Kuechen latein nach:
Kochen mit der Maus978-3932023194*
S. 37
ISBN 978-3932023194

ZUBEREITUNG

  1. 1 Liter Wasser in einen Topf füllen. Das Wasser leicht salzen
    (probieren!) und auf höchster Stufe zum Kochen bringen.
  2. Wer Pellkartoffeln nimmt: Pellkartoffeln pellen. Die Kartoffeln
    durch eine Kartoffelpresse drücken oder mit einem Kartoffelstampfer
    sehr fein stampfen.
  3. Das Ei mit einer Gabel unter die Kartoffeln mengen.
  4. Esslöffelweise Mehl dazugeben und den Teig mit den Händen verkneten – so lange, bis der Teig kaum noch an den Händen klebt und man ihn formen kann.
  5. Wenn nötig, Salz hinzufügen, das hängt davon ab, ob man Salz oder Pellkartoffeln genommen hat
  6. Etwas Mehl auf ein großes Holzbrett oder direkt auf die Arbeitsplatte geben, damit der Teig nicht anklebt. Aus dem Kartoffelteig eine lange, etwa 1 Zentimeter dicke Wurst rollen und diese mit den Händen ein wenig platt drücken.
  7. Die Wurst mit einem Messer in etwa 1 Zentimeter dicke Stücke schneiden.
  8. Alle Klößchen auf einmal in das kochende Wasser geben und die Herdplatte auf mittlere Stufe zurückschalten, so dass die Klößchen gerade eben noch kochen (das nennt man “köcheln”). Die Klößchen 5 Minuten köcheln lassen, mit einer Schaumkelle herausnehmen und auf einen Teller geben. Mit Zimt und Zucker bestreuen.

Gesamtzeit: 1 Stunde
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 5 Minuten

*=Affiliate-Link zu Amazon

One thought on “Süße Kartoffelklößchen mit Zimtzucker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.